Das Problem der YouTube-Pufferung kann durch folgende Probleme verursacht werden: Überlastungsserver, Internet- / Routerprobleme, Browser-Cache, IP-Adressbereich. Wenn auf YouTube langsame Probleme auftreten, geraten Sie nicht in Panik. Sie können Methoden in diesem Beitrag verwenden, um das Problem zu beheben.



Methode 1: Ändern Sie die URL

Dies ist ein Trick, um das Problem zu beheben. Wir haben keine Ahnung, warum es funktioniert. Es funktioniert jedoch für einige Windows-Benutzer, bei denen das gleiche Problem wie bei Ihnen aufgetreten ist. Warum nicht mal probieren?

Nur zwei einfache Schritte:



1. Öffnen Sie das YouTube-Video, das Sie ansehen möchten

2. Ersetzen Sie www in der URL durch ca.

Zum Beispiel: https://www.youtube.com/watch?v=lCEwKBKt3h4&t=94s zu https://ca.youtube.com/watch?v=lCEwKBKt3h4&t=94s



Methode 2: Verwenden Sie ein VPN

VPN kann die Geschwindigkeit erhöhen. Es gibt viele kostenpflichtige VPNs und kostenlose VPNs. Wenn Sie kein Budget für den Kauf eines VPN haben, finden Sie online ein kostenloses. Es wird jedoch empfohlen, das kostenpflichtige VPN zu verwenden, um Ihre Privatsphäre besser zu schützen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie ein geeignetes VPN auswählen sollen, empfehle ich die Verwendung NordVPN (Du kannst bekommen NordVPN-Gutscheine und Gutscheincodes einen Rabatt bekommen). NordVPN ist ein weltweit bekanntes VPN. Wenn Sie es jetzt kaufen, erhalten Sie 75% Rabatt.

Hoffentlich können Sie Probleme mit langsamen YouTube-Problemen mit den obigen Tipps beheben. Wenn Sie Fragen haben, können Sie unten Ihren Kommentar hinterlassen.

Methode 3: Wählen Sie eine niedrigere Qualitätseinstellung

Obwohl Google sein Bestes versucht, um die Ladezeit zu verkürzen, tritt manchmal ein Serverfehler aufgrund des starken Datenverkehrs auf. Sie können den Datenverkehr nicht verbessern, aber Sie können das Video in einer niedrigeren Qualitätsstufe ansehen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine niedrigere Qualitätseinstellung auszuwählen.

1. Öffne das YouTube-Video.
2. Klicken Sie auf die Einstellungen Zahnradsymbol in der rechten unteren Ecke.

3. Klicken Sie auf Qualität .

4. Wählen Sie eine niedrigere Qualität als die, die Sie derzeit verwenden. Versuchen Sie alle minderwertigen nacheinander, bis das Problem behoben ist. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie es mit der nächsten Methode.

Methode 4: Cache löschen

Es ist gut, den Cache häufig zu leeren. Wenn Sie das erste Mal laden, speichert der Browser alles zwischen, um es beim nächsten Mal schneller zu laden. Dadurch speichert der Browser zu viele temporäre Daten, was dazu führen kann, dass YouTube langsam läuft. Wenn Sie die Daten zwischengespeichert haben, überspringen Sie diese Methode. Wenn nicht, leeren Sie den Cache und prüfen Sie, ob er funktioniert.

Die Schritte zum Löschen des Cache hängen vom verwendeten Browser ab. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie den Cache in Google Chrome löschen. Wenn Sie Chrome nicht verwenden und keine Ahnung haben, wie der Cache geleert werden soll, suchen Sie online nach den detaillierten Schritten.

1. Öffnen Sie Google Chrome.

2. Klicken Sie auf das Symbol Mehr. Klicken Sie im Dropdown-Menü auf Mehr Werkzeuge dann klick Browserdaten löschen… im Popup-Menü.

3. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen für Zwischengespeicherte Bilder und Dateien und Kekse und andere Standortdaten . Dann klick BROWSER-DATEN LÖSCHEN Taste.

Methode 5: Aktualisieren Sie den Flash

Das Problem kann durch veralteten Flash verursacht werden. Besuchen Sie die Website von Adobe, um die neueste Version von Flash herunterzuladen.

Methode 6: Blockieren Sie zwei IP-Adressbereiche

Normalerweise sehen Sie das Video von CDN (Content Delivery Network), aber nicht direkt von YouTube. In diesem Fall drosseln ISPs (Internet Service Providers) die Verbindungsgeschwindigkeit von Ihnen zu diesen CDNs. Dies führt dazu, dass YouTube-Videos langsam geladen werden. Das Blockieren von zwei IP-Adressbereichen für diese CDNs (173.194.55.0/24 und 206.111.0.0/16) kann das Problem lösen. Befolgen Sie die folgenden Schritte:

1. Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.

2. Geben Sie den folgenden Befehl ein:

netsh advfirewall firewall add rule name = 'YouTubeTweak' dir = in action = block remoteip = 173.194.55.0 / 24,206.111.0.0 / 16 enable = yes

3. Drücken Sie Eingeben Taste auf Ihrer Tastatur. Dann wird die Regel hinzugefügt.

4. Schließen Sie die Eingabeaufforderung.

Wenn Sie die Regel entfernen möchten, führen Sie die Eingabeaufforderung erneut als Administrator aus und geben Sie den folgenden Befehl ein: Netsh Advfirewall Firewall Löschregel Name = 'YouTubeTweak'

Hoffentlich können Sie das Problem mit YouYube, das langsam läuft, mit den oben genannten Methoden beheben. Wenn Sie Fragen, Ideen oder Vorschläge haben, können Sie unten Ihre Kommentare hinterlassen.

  • Youtube