Wenn du siehst FEHLER # 132 (0x85100084) Schwerwiegende Ausnahme in World of Warcraft (auch WOW genannt) auf Ihrem Computer, und Ihr Spiel stürzt mit dieser Popup-Fehlermeldung ab. Keine Panik!



Warum tritt der Fehler # 132 bei meinem Spiel auf? Der Fehlercode 132 bezieht sich auf die Add-On-Probleme oder die Treiberinkompatibilität in Ihrem Computer. Manchmal ist es schwierig, die genaue Ursache zu ermitteln.

Aber die gute Nachricht ist, dass Sie es können Beheben Sie den Fehler 132 leicht, und viele Leute haben das Problem mit den folgenden Lösungen gelöst.



So beheben Sie den World of Warcraft-Fehler 132

  1. Installieren Sie den neuesten Patch
  2. Grafikkartentreiber aktualisieren
  3. Führen Sie das Reparatur-Tool aus, um das Problem zu beheben
  4. Deaktivieren Sie die DVR-App in Xbox
  5. Führen Sie den Systemdateiscan aus
  6. Führen Sie eine Defragmentierung durch
  7. Benutzeroberfläche zurücksetzen
  8. Suchen Sie nach Malware und Viren
Hinweis: Die folgenden Screenshots stammen von Windows 10, und die Korrekturen funktionieren auch unter Windows 8 und Windows 7.

Fix 1: Installieren Sie den neuesten Patch

Da viele technische Probleme durch einen Neustart behoben werden können, schadet es nie, Ihren Computer und Ihr Spiel neu zu starten. Oft reicht dies aus, um den Fehler zu beheben.

Spieleentwickler veröffentlichen immer wieder Patches, um ihre Spiele zu verbessern und Probleme zu beheben. Sie sollten daher in Steam oder auf der offiziellen Website nach Updates Ihres Spiels suchen. Installieren Sie dann den neuesten Patch, um ihn auf dem neuesten Stand zu halten. Dies kann einige Probleme wie den 132-Fehler in World of Warcraft beheben.

Fix 2: Aktualisieren Sie den Grafikkartentreiber

Ein fehlender oder veralteter Grafikkartentreiber kann das verursachen Fehler 132 in WOW Daher sollten Sie Ihren Grafikkartentreiber aktualisieren, um Ihr Problem zu beheben.



Sie können den Treiber manuell von der Website des Herstellers herunterladen und auf Ihrem Computer installieren, um den Grafikkartentreiber zu aktualisieren. Wenn Sie keine Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse haben, um Ihre Treiber manuell zu aktualisieren, können Sie dies stattdessen automatisch tun Fahrer einfach .

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, auf welchem ​​System Ihr Computer ausgeführt wird, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie bei der Installation einen Fehler machen.

Sie können Ihre Treiber entweder mit dem automatisch aktualisieren KOSTENLOS oder der Zum Version von Driver Easy. Aber mit der Pro-Version dauert es nur 2 Klicks (und Sie erhalten volle Unterstützung und eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie ):

  1. Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.
  2. Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt Taste. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.
  3. Drücke den Aktualisieren Klicken Sie auf die Schaltfläche neben der gekennzeichneten Grafikkarte, um automatisch die richtige Version des Treibers herunterzuladen (Sie können dies mit dem tun KOSTENLOS Ausführung). Installieren Sie es dann auf Ihrem Computer.

    Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren Um automatisch die richtige Version aller fehlenden oder veralteten Treiber auf Ihrem System herunterzuladen und zu installieren (dies erfordert die Pro-Version - Sie werden aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen, wenn Sie auf klicken
    Alle aktualisieren ).
  4. Starten Sie Ihren Computer neu und öffnen Sie Ihr Spiel.

Dies sollte Ihr Problem beheben. Wenn der Fehler in Ihrem Spiel weiterhin auftritt, machen Sie sich keine Sorgen. Sie haben andere Lösungen zu versuchen.

Fix 3:Führen Sie das Reparatur-Tool aus, um das Problem zu beheben

Das Reparatur-Tool in der Battle.net-Anwendung kann dabei helfen, die beschädigten oder beschädigten Dateien in Ihrem Spiel zu beheben. Sie können also versuchen, den Popup-Fehler 132 über das Tool zu beheben.

Um dies zu tun:

  1. Starte den Blizzard Battle.net Desktop-Anwendung auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie auf das Symbol von World of Warcraft aus der Spieleliste links.
  3. Drücke den Optionen Schaltfläche und wählen Sie Scan und Reparatur .
  4. Klicken Scan starten Befolgen Sie zum Abschluss die Anweisungen auf dem Bildschirm. Es kann eine Weile dauern.

Starten Sie Ihr Spiel nach der Reparatur neu und prüfen Sie, ob es ordnungsgemäß funktioniert.

Fix 4: Deaktivieren Sie die DVR-App in Xbox

Viele Leute berichteten, dass das Spiel nach dem Windows 10-Update mit dem Fehlercode 132 abgestürzt ist. Dies wird wahrscheinlich durch den auf Ihrem Computer aktivierten Spiel-DVR verursacht. Sie sollten also den Game DVR in Xbox deaktivieren, um das Problem zu beheben.

Folgendes müssen Sie tun:

Wenn Sie Windows 10 Build 14393 und früher verwenden:

  1. Suche Xbox Klicken Sie im Suchfeld auf Ihrem Desktop auf.
  2. Sie müssen sich bei Ihrem anmelden Microsoft-Konto Wenn Sie es zum ersten Mal öffnen.
  3. Drücke den Ausrüstung Taste links zum Öffnen die Einstellungen .
  4. Drücke den Spiel DVR Tab und drehen Sie es aus .
  5. Starten Sie Ihren Computer neu und öffnen Sie World of Warcraft, um festzustellen, ob der Fehler behoben wurde.

Wenn Sie Windows 10 später als Build 14393 verwenden:

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste Windows-Logo-Schlüssel und X. zur gleichen Zeit und klicken Sie die Einstellungen .
  2. Drücke den Spielen Sektion.
  3. Klicken Spiel DVR auf der linken Seite, und stellen Sie sicher, um Deaktivieren Sie die Aufnahme im Hintergrund, während ich ein Spiel spiele .
  4. Starten Sie Ihren Computer neu und starten Sie World of Warcraft und prüfen Sie, ob es funktioniert.

Fix 5: Führen Sie den System File Scan aus

Der System File Checker (SFC) ist ein Windows-Tool, das nach beschädigten Systemdateien sucht und diese repariert. Hier erfahren Sie, wie Sie es verwenden.

  1. Art cmd im Suchfeld der Taskleiste. Rechtsklick Eingabeaufforderung (oder cmd wenn Sie Windows 7 verwenden) zur Auswahl Als Administrator ausführen Klicken Sie dann auf Ja bestätigen.
  2. Sobald Sie die Eingabeaufforderung sehen, geben Sie ein sfc / scannow und drücke Eingeben .
  3. Windows überprüft nun die Systemdateien und behebt automatisch alle Probleme.
  4. Beenden Sie nach Abschluss der Überprüfung die Eingabeaufforderung und versuchen Sie, das Spiel zu starten, bei dem der Fehler aufgetreten ist.

Wenn der Fehler weiterhin besteht, machen Sie sich keine Sorgen. Es gibt mehr Lösungen.

Fix 6:Führen Sie eine Defragmentierung durch

Die Defragmentierung hilft bei der Neuanordnung der Fragmentierung und sorgt für eine hervorragende Leistung der Systemdateien. Sie können diese Methode also ausprobieren, um den World of Warcraft-Fehler 132 zu beheben.

Bevor Sie beginnen, sollten Sie alle Hintergrundanwendungen schließen.

  1. Öffnen Dieser PC Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Festplatte, die Sie scannen möchten, und wählen Sie sie aus Eigenschaften .
  2. Drücke den Werkzeuge Klicken Sie auf die Registerkarte und klicken Sie auf Optimieren (oder Jetzt defragmentieren in Windows 7).
  3. Wählen Sie im Popup-Bereich das Laufwerk aus, das Sie defragmentieren möchten, und klicken Sie auf Optimieren (oder Laufwerk defragmentieren in Windows 7).
  4. Befolgen Sie zum Abschluss die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Öffnen Sie World of Warcraft erneut und prüfen Sie, ob der Fehler behoben wurde.

Fix 7:Benutzeroberfläche zurücksetzen

Dies ist eine von Blizzard eingeführte Lösung. Sie können versuchen, die Benutzeroberfläche auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen und Probleme mit der Grafikanzeige zu beheben, z. B. den Fehler 132. Folgendes müssen Sie tun:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie das Spiel vollständig beenden und schließen.
  2. Deinstallieren Sie zuerst Add-On-Manager.
  3. Öffnen Blizzard Battle.net Anwendung in Ihrem Computer. Klicken Sie dann auf das Spielsymbol von World of Warcraft.

  4. Drücke den Optionen Schaltfläche und wählen Sie Im Explorer anzeigen . Dadurch wird ein Ordner in geöffnet Dateimanager wo alle Spiele von Battle.net installiert sind.
  5. Klicken Sie zum Öffnen World of Warcraft-Ordner .
  6. Finden Zwischenspeicher , Schnittstelle , und WTF Ordner. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste nacheinander auf die drei Ordner, klicken Sie auf Umbenennen und benennen Sie sie in um CacheOld , InterfaceOld , und WTFOld beziehungsweise.
  7. Öffnen Sie World of Warcraft und das Spiel erstellt diese Ordner neu.

Versuchen Sie, das Spiel zu spielen und prüfen Sie, ob es funktioniert.

Fix 8: Suchen Sie nach Malware und Viren

Wenn Ihr Computer von Malware oder Viren betroffen ist, tritt beim Abspielen von WOW wahrscheinlich der Fehler 132 auf, oder die Malware kann die Fehlermeldung vortäuschen. Sie sollten daher einen vollständigen Scan für Ihr System durchführen.

Führen Sie also einen Virenscan auf Ihrem gesamten Windows-System durch. Ja, die Fertigstellung wird einige Zeit dauern, aber es lohnt sich. Leider erkennt Windows Defender es möglicherweise nicht. Es lohnt sich daher, eine andere Antiviren-Anwendung wie Avira und Panda auszuprobieren.

Wenn Malware erkannt wurde, befolgen Sie die Anweisungen des Antivirenprogramms, um das Problem zu beheben.

Starten Sie dann Ihren Computer neu und versuchen Sie erneut, Ihr Programm zu starten, um festzustellen, ob es funktioniert.

So, das wars. Hoffe, dieser Beitrag ist nützlich und hilft, den Fehler 132 in World of Warcraft zu beheben. Wenn Sie Fragen haben, können Sie gerne einen Kommentar hinzufügen. Wir werden sehen, was wir noch tun können.

  • Error
  • Windows