Ihr Acer-Laptop stellt keine Verbindung zu WLAN her und Sie können nicht auf das Internet zugreifen? Keine Panik. Dieser Beitrag führt Sie durch, um zu beheben Acer Laptop stellt keine Verbindung zu WiFi her Problem.





Warum stellt mein Acer-Laptop keine Verbindung zu WLAN her? Die Gründe sind vielfältig. Wenn beispielsweise WLAN auf Ihrem Laptop deaktiviert ist, tritt dieses Problem zweifellos auf. oder wenn Ihr Netzwerkadaptertreiber beschädigt ist, stellt Acer auch keine Verbindung zu WLAN her.

So beheben Sie, dass Acer keine Verbindung zu WLAN herstellt

Hier finden Sie Korrekturen für Acer-Laptops, die keine Verbindung zum WLAN herstellen. Sie sollten nicht alle ausprobieren müssen. Arbeiten Sie sich einfach durch die Liste, bis alles wieder funktioniert.



  1. Aktivieren Sie die WLAN-Funktion in Ihrem Laptop
  2. Stellen Sie sicher, dass der WLAN AutoConfig-Dienst ausgeführt wird
  3. Aktualisieren Sie Ihren WLAN-Adaptertreiber
  4. Ändern Sie die Energieverwaltungseinstellungen
  5. Erlauben Sie WiFi-Verbindungen in Ihrem Antivirenprogramm
  6. Stellen Sie manuell eine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk her

Fix 1: Aktivieren Sie die WLAN-Funktion in Ihrem Laptop

Neuere Modelle von Laptops ermöglichen es Menschen, WLAN mit einem WLAN-Schalter einzuschalten. Wenn Ihr Laptop einen Schalter hat, schalten Sie ihn auf AUF um WiFi für Ihren Laptop einzuschalten.

Wenn Sie den WLAN-Schalter Ihres Laptops nicht sehen, versuchen Sie, die WLAN-Funktion in den Einstellungen zu aktivieren. So geht's:

1) Drücken Sie die Windows-Logo-Schlüssel und ich zur gleichen Zeit auf Ihrer Tastatur, dann die die Einstellungen App wird geöffnet.



2) Klicken Sie auf Netzwerk & Internet .

3) Klicken Sie auf W-lan auf der linken Seite und schalten Sie die WiFi-Taste auf Auf .

4) Starten Sie Ihren Acer-Laptop neu und versuchen Sie, eine Verbindung zu WiFi herzustellen, um festzustellen, ob dies funktioniert.


Fix 2: Stellen Sie sicher, dass der WLAN AutoConfig-Dienst ausgeführt wird

Der WLAN AutoConfig-Dienst (oder die drahtlose Konfiguration in Windows XP) bietet die erforderliche Logik zum Konfigurieren, Erkennen, Herstellen einer Verbindung und Trennen von einem drahtlosen lokalen Netzwerk (WLAN). Wenn dieser Dienst deaktiviert ist, funktionieren alle WLAN-Adapter auf Ihrem Computer nicht ordnungsgemäß. Stellen Sie daher sicher, dass der WLAN AutoConfig-Dienst ordnungsgemäß ausgeführt wird.

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste Windows-Logo-Schlüssel und R. zur gleichen Zeit, um die Run-Box aufzurufen.

2) Typ services.msc und klicken Sie auf in Ordnung .

3) Scrollen Sie nach unten und doppelklicken Sie WLAN AutoConfig (oder Drahtlose Konfiguration unter Windows XP).

4) Stellen Sie sicher, dass die Starttyp zu Automatisch , und die Service Status ist Laufen . Dann klick Anwenden und in Ordnung um die Änderungen zu speichern.

5) Starten Sie Ihren Laptop neu und stellen Sie eine Verbindung zu WiFi her.

Überprüfen Sie nun, ob Ihr Acer-Laptop eine Verbindung zu WLAN herstellt oder nicht.

Wenn nicht, keine Panik. Es gibt andere Lösungen.


Fix 3: Aktualisieren Sie Ihren WLAN-Adapter

Wenn Ihr WLAN-Adapter fehlt oder beschädigt ist, kann Ihr Acer-Laptop keine Verbindung zu WLAN herstellen. Um dies als Ursache für Ihr Netzwerkproblem auszuschließen, sollten Sie Ihren Treiber für den drahtlosen Netzwerkadapter auf die neueste Version aktualisieren.

Hinweis : Da Ihr Acer-Laptop keine Verbindung zu WLAN herstellt, können Sie versuchen, Ihren Treiber über eine Ethernet-Verbindung zu aktualisieren, oder den Treiber auf ein USB-Laufwerk eines anderen Computers mit Internetzugang herunterladen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Treiber für den drahtlosen Netzwerkadapter zu aktualisieren: manuell und automatisch .

  • Aktualisieren Sie Ihren Treiber manuell : Sie können die Website Ihres Netzwerkadapters aufrufen, nach der neuesten Version Ihres drahtlosen Netzwerkadapters suchen und diese dann herunterladen und auf Ihrem Laptop installieren.
  • Aktualisieren Sie Ihren Treiber automatisch : Wenn Sie keine Zeit oder Geduld haben, können Sie dies automatisch tun Fahrer einfach .

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, auf welchem ​​System Ihr Computer ausgeführt wird, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie bei der Installation einen Fehler machen.

Sie können Ihre Treiber entweder mit dem automatisch aktualisieren KOSTENLOS oder Zum Version von Driver Easy. Aber mit der Pro-Version dauert es nur 2 Klicks (und Sie erhalten volle Unterstützung und eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie ):

1) Herunterladen und installieren Sie Driver Easy (Sie können versuchen, eine Ethernet-Verbindung oder Offline-Scan-Funktion bereitgestellt von Driver Easy, mit dem Sie Netzwerkadaptertreiber aktualisieren können, auch wenn Sie keinen Internetzugang haben).

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt . Dann scannt Driver Easy Ihren Computer und erkennt alle problematischen Treiber.

3) Klicken Sie auf Aktualisieren Klicken Sie neben dem drahtlosen Netzwerkgerät auf die Schaltfläche, um den Treiber automatisch herunterzuladen (dies können Sie mit dem KOSTENLOS Version), und installieren Sie es dann auf Ihrem Computer.

Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version aller Problemtreiber herunterzuladen und zu installieren (Sie können dies mit tun Pro-Version und Sie werden aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen, wenn Sie auf klicken Alle aktualisieren ).

4) Starten Sie Ihren Computer nach dem Update neu, damit er wirksam wird.

Verbinden Sie nun Ihren Laptop mit WLAN und prüfen Sie, ob es ordnungsgemäß funktioniert.

Ihr Problem besteht weiterhin? Mach dir keine Sorgen. Fahren Sie mit der nächsten Methode fort.


Fix 4: Ändern Sie die Energieverwaltungseinstellungen

Die Energieverwaltungseinstellungen für Ihren drahtlosen Netzwerkadapter beziehen Ihre WLAN-Leistung auf die Batterieleistungssituation. Wenn Ihr Acer-Laptop weniger Strom hat, kann er Ihren drahtlosen Netzwerkadapter deaktivieren, um Strom zu sparen. Sie sollten daher die Energieverwaltungseinstellungen überprüfen und ändern.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste Windows Logo ke y und R. zur gleichen Zeit, um die Run-Box aufzurufen.

2) Typ devmgmt.msc und klicken Sie auf in Ordnung .

3) Doppelklicken Sie im Geräte-Manager Netzwerkadapter Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre WLAN-Adapter und auswählen Eigenschaften .

4) Klicken Sie auf Energieverwaltung Klicken Sie auf die Registerkarte und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Lassen Sie den Computer dieses Gerät ausschalten, um Strom zu sparen . Dann klick in Ordnung .

5) Starten Sie Ihren Laptop neu.

Versuchen Sie nun, eine Verbindung zu WiFi herzustellen, und prüfen Sie, ob dies funktioniert.


Fix 5: Erlaube WiFi-Verbindungen in deinem Antivirenprogramm

Ihr Antivirenprogramm verhindert möglicherweise, dass Ihr Laptop eine Verbindung zu WLAN herstellt. Sie können daher das Antivirenprogramm auf Ihrem Computer vorübergehend deaktivieren und dann versuchen, eine Verbindung zu Ihrem WLAN herzustellen.

Wenn es Ihrem Acer-Laptop gelingt, eine Verbindung zu WLAN herzustellen, ist Ihr Antivirenprogramm der Schuldige. In diesem Fall sollten Sie Ihre WLAN-Verbindung zu einer Antiviren-Ausnahme hinzufügen und sicherstellen, dass Ihre WLAN-Verbindung über ein Antivirenprogramm zulässig ist.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie das Antivirenprogramm später wieder aktivieren.


Fix 6: Stellen Sie manuell eine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk her

Wenn die oben genannten Methoden Ihr Problem nicht behoben haben, können Sie versuchen, auf Ihrem Acer-Laptop manuell eine Verbindung zu Ihrem WLAN herzustellen.

1) Typ Schalttafel Klicken Sie im Suchfeld auf Ihrem Desktop auf Schalttafel im Ergebnis.

2) Stellen Sie sicher, dass Sie auswählen Ansicht durch kleine Symbole oder Ansicht durch große Symbole , dann klick Netzwerk-und Freigabecenter .

3) Klicken Sie auf Eine neue Verbindung oder ein neues Netzwerk einrichten .

4) Wählen Sie Stellen Sie manuell eine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk her , dann klick Nächster .

5) Geben Sie die erforderlichen Informationen für Ihr WLAN ein, einschließlich Netzwerkname , Sicherheitsstufe , und Sicherheitsschlüssel . Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen neben aktiviert ist Starten Sie diese Verbindung automatisch , dann klick Nächster .

6) Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen.

Dann sollte Ihr Acer-Laptop in der Lage sein, eine Verbindung zu drahtlosen Netzwerken herzustellen.


Da haben Sie es also - die sechs Methoden, um zu beheben, dass ein Acer-Laptop keine Verbindung zu WiFi herstellt.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne einen Kommentar hinterlassen.

  • Acer
  • W-lan
  • Windows