Plötzlich können Sie über das Internet nicht mehr auf Websites zugreifen. Anschließend versuchen Sie, die Netzwerkprobleme unter Windows zu beheben. Es sagt dir das DNS-Server antwortet nicht ist der Schuldige. Möglicherweise sehen Sie eine davon:





'' Der DNS-Server antwortet nicht .
Ihr Computer scheint korrekt konfiguriert zu sein, aber das Gerät oder die Ressource (DNS-Server) reagiert nicht . '

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn dieses Problem auftritt. Sie können dieses Problem mit unserer folgenden Anleitung beheben.



Versuchen Sie diese Korrekturen

Wenn Sie wissen möchten, warum Sie aufgrund von nicht im Internet surfen können DNS-Server antwortet nicht können Sie die lesen gehen Grund Teil . Andernfalls folgen Sie den Lösungen direkt.

  1. Korrigieren Sie Ihre DNS-Serveradresse
  2. Leeren Sie Ihren DNS-Cache und setzen Sie Ihre IP zurück
  3. Aktualisieren Sie Ihren Netzwerkadaptertreiber
  4. Starten Sie Ihr Modem und Ihren Router neu

Bonus-Tipp: Versuchen Sie es mit VPN um das Verbindungsproblem zu beheben.

Hinweis: Die unten gezeigten Bildschirme stammen von Windows 10, aber alle Methoden gelten auch für Windows 7/8.




Warum kann ich nicht auf Websites zugreifen, wenn der DNS-Server nicht antwortet?

Lassen Sie uns zunächst herausfinden, was ein DNS-Server ist. DNS ( Domain Name System) Der Server hilft dabei, die Website-Adresse in die IP-Adresse zu übersetzen, mit der Ihr Browser eine Verbindung herstellen kann.

Wenn Sie beispielsweise auf unsere Website zugreifen möchten: www.drivereasy.com In Chrome übersetzt der DNS-Server diese in unsere öffentliche IP-Adresse: 144.217.68.24 für Chrome, um eine Verbindung herzustellen.

Wenn Sie also wissen, dass ein Fehler mit Ihrem DNS-Server vorliegt, können Sie in Ihrem Browser auf keine Website zugreifen. Keine Ausnahme: Wenn Ihr DNS-Server nicht mehr reagiert, können Sie nicht über das Internet auf die Websites zugreifen.


Lösung 1: Korrigieren Sie Ihre DNS-Serveradresse

Der DNS-Server, der nicht auf einen Fehler reagiert, kann wahrscheinlich durch einen Fehler verursacht werden falsche DNS-Serveradresse . So können Sie Ihre DNS-Serveradresse korrigieren:

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste Windows-Logo-Schlüssel und R. zur gleichen Zeit, um die Run-Box aufzurufen.

2) Typ Steuerung und drücke Eingeben .

3) Klicken Sie auf Netzwerk-und Freigabecenter im Große Icons .

4) Klicken Sie auf Adapter Einstellungen ändern .

5) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf LAN-Verbindung , Ethernet oder W-lan entsprechend Ihrem Windows. Dann klick Eigenschaften .

6) Klicken Sie auf Internetprotokoll Version 4 (TCP / IPv4) , dann Eigenschaften .

7) Kreuzen Sie an IP Adresse automatisch beziehen und Beziehen Sie die DNS-Serveradresse automatisch . Dann klick in Ordnung .

8) Klicken Sie auf Internetprotokoll Version 6 (TCP / IPv6) , dann Eigenschaften .

9) Kreuzen Sie an IP Adresse automatisch beziehen und Beziehen Sie die DNS-Serveradresse automatisch . Dann klick in Ordnung .

Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie, erneut auf die Website zuzugreifen, auf die Sie zugreifen möchten, und prüfen Sie, ob dies erfolgreich ist.


Lösung 2: Leeren Sie Ihren DNS-Cache und setzen Sie Ihre IP zurück

1) Typ cmd im Suchfeld aus dem Startmenü. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung auswählen Als Administrator ausführen .

Hinweis: Klicken Ja wenn Sie von der Benutzerkontensteuerung dazu aufgefordert werden.

2) Geben Sie im geöffneten schwarzen Fenster die folgenden Befehle ein und drücken Sie Eingeben nach jedem.

 ipconfig / flushdns   

ipconfig / registerdns

ipconfig / release

ipconfig / erneuern

Starten Sie dann Ihren Computer neu und versuchen Sie, auf die Website zuzugreifen, die Sie erneut besuchen möchten, und prüfen Sie, ob dies erfolgreich ist.


Lösung 3: Aktualisieren Sie Ihren Netzwerkadaptertreiber

Ihr DNS-Server antwortet nicht, wenn der Netzwerkadaptertreiber veraltet ist.Sie können Ihren Netzwerkadaptertreiber manuell aktualisieren oder, wenn Sie nicht sicher sind, mit Treibern herumzuspielen, dies automatisch tun Fahrer einfach .

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, auf welchem ​​System Ihr Computer ausgeführt wird, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie bei der Installation einen Fehler machen.

Sie können Ihre Treiber entweder mit dem automatisch aktualisieren KOSTENLOS oder der Zum Version von Driver Easy. Aber mit der Pro-Version dauert es nur 2 Klicks (und Sie bekommen volle Unterstützung und ein 30 Tage Geld-zurück-Garantie ):

1) Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt Taste. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.

3)Klicken Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version von herunterzuladen und zu installieren alle die Treiber, die auf Ihrem System fehlen oder veraltet sind (dies erfordert die Pro-Version - Sie werden aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen, wenn Sie auf 'Alle aktualisieren' klicken.
Hinweis : Sie können es kostenlos machen, wenn Sie möchten, aber es ist teilweise manuell.
Hinweis: Für Driver Easy ist eine Netzwerkverbindung erforderlich, um die Treiber zu aktualisieren. Wenn Ihre Fenster nicht auf das Internet zugreifen können, verwenden Sie bitte die Offline-Scan Funktion von Driver Einfach, um Ihnen zu helfen.

Starten Sie Ihren Computer nach dem Aktualisieren Ihres Netzwerkadaptertreibers neu. Versuchen Sie, erneut auf die Website zuzugreifen, auf die Sie zugreifen möchten, und prüfen Sie, ob dies erfolgreich ist.


Lösung 4: Starten Sie Ihr Modem und Ihren Router neu

Wenn Ihr Modem oder Router nicht ordnungsgemäß funktioniert, reagiert der DNS-Server möglicherweise nicht mehr. Sie können Ihr Modem und Ihren Router neu starten, wenn Sie einen haben, um das Problem zu lösen.

1) Drücken Sie den Netzschalter Ihres Modems oder Routers, um das Gerät auszuschalten. Warten Sie dann eine Weile und drücken Sie den Netzschalter erneut, um es erneut zu starten.

2) Versuchen Sie, erneut auf die Website zuzugreifen, auf die Sie zugreifen möchten, und prüfen Sie, ob dies erfolgreich ist.

Hoffentlich hat Ihnen dieser Artikel geholfen, das Problem zu beheben. Fühlen Sie sich frei, unten Ihre eigenen Erfahrungen zu kommentieren und mit Ihren Freunden oder Kollegen zu teilen, wenn sie das gleiche Problem haben.

  • Netzwerk