Wenn Ihr Computer Probleme mit der Tonwiedergabe hat und Sie die erhalten Ein oder mehrere Audiodienste werden nicht ausgeführt Fehlermeldung, Sie sind nicht allein. Viele Windows-Benutzer haben dies gemeldet. Aber die gute Nachricht ist, dass Sie es beheben können. In diesem Artikel finden Sie drei Korrekturen, die Sie ausprobieren können.

Versuchen Sie diese Korrekturen

Möglicherweise müssen Sie nicht alle ausprobieren. Arbeiten Sie sich einfach durch die Liste, bis Sie die finden, die für Sie funktioniert.



  1. Überprüfen Sie den Status Ihrer Audiodienste
  2. Aktualisieren Sie Ihre Audiotreiber
  3. Installieren Sie Ihre Audiotreiber neu

Fix 1: Überprüfen Sie den Status Ihrer Audiodienste

Wann immer Sie auf die stoßen Ein oder mehrere Audiodienste werden nicht ausgeführt Problem, das erste, was Sie tun sollten, ist sicherzustellen, dass der betreffende Dienst ausgeführt wird. So überprüfen Sie den Status Ihrer Audiodienste:

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste Windows-Logo Schlüssel und R. zur gleichen Zeit, um die Run-Box aufzurufen.
  2. Art services.msc und drücke Eingeben zu öffnen Dienstleistungen Fenster.

  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie mit der rechten Maustaste Windows Audio , dann wählen Sie Neu starten .



  4. Doppelklick Windows Audio , Stellen Sie sicher, dass Service Status ist Laufen und die Starttyp ist eingestellt auf Automatisch .

  5. Wiederholen Sie Schritt 3) und Schritt 4) für Windows Audio Endpoint Builder .

  6. Klicken in Ordnung Schließen Sie dann das Servicefenster.
  7. Testen Sie, indem Sie ein Lied spielen. Wenn Ihr Problem weiterhin besteht, versuchen Sie es unten mit Fix 2.

Fix 2: Aktualisieren Sie Ihre Audiotreiber

Ein fehlender oder veralteter Audiotreiber kann auch die Ausführung Ihres Audiodienstes verhindern. Sie sollten Ihre Audiotreiber aktualisieren, um Ihr Problem besser beheben zu können.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihre Audiotreiber zu aktualisieren: manuell und automatisch .

Aktualisieren Sie Ihre Audiotreiber manuell - Sie können Ihren Treiber manuell aktualisieren, indem Sie auf der Website des Hardwareherstellers nach dem neuesten Treiber für Ihr Audiogerät suchen. Wenn Sie diesen Ansatz wählen, müssen Sie den Treiber auswählen, der mit der genauen Modellnummer Ihrer Hardware und Ihrer Windows-Version kompatibel ist.

ODER

Aktualisieren Sie Ihre Audiotreiber automatisch - Wenn Sie nicht über die Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse verfügen, um Ihre Audiotreiber manuell zu aktualisieren, können Sie dies stattdessen automatisch tun Fahrer einfach . Sie müssen nicht genau wissen, auf welchem ​​System Ihr Computer ausgeführt wird, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie bei der Installation einen Fehler machen. Driver Easy erledigt alles.

  1. Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.
  2. Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt . Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.

  3. Drücke den Aktualisieren Klicken Sie neben Ihrem Audiotreiber auf die Schaltfläche, um automatisch die richtige Version des Treibers herunterzuladen. Anschließend können Sie ihn manuell installieren (Sie können dies mit dem tun) KOSTENLOS Ausführung).

    Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version von herunterzuladen und zu installieren alle die Treiber, die auf Ihrem System fehlen oder veraltet sind (dies erfordert die Pro-Version - Sie werden aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken. Sie erhalten vollen Support und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.)

  4. Überprüfen Sie, ob Ihr Computer jetzt Musik richtig wiedergibt. Wenn dies nicht der Fall ist, wenden Sie sich an das Support-Team von Driver Easy unter support@drivereasy.com für weitere Hilfe. Sie helfen Ihnen gerne weiter. Oder Sie können mit Fix 3 unten fortfahren.

Fix 3: Installieren Sie Ihre Audiotreiber neu

Wenn die oben genannten Schritte bei Ihnen nicht funktioniert haben, können Sie auch versuchen, Ihre Audiotreiber über den Geräte-Manager neu zu installieren:

  1. Drücken Sie die Windows-Logo-Schlüssel und R. gleichzeitig, um die Run-Box zu öffnen.
  2. Art devmgmt.msc und klicken Sie auf in Ordnung um auf den Geräte-Manager zuzugreifen.

  3. Erweitern Sie die Sound-, Video- und Gamecontroller Kategorie.

  4. Klicken Sie für jedes Audiogerät in dieser Kategorie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Gerät deinstallieren . Hinweis: Klicken Sie auf Deinstallieren wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden.

  5. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Hast du dein Problem behoben? Ein oder mehrere Audiodienste werden nicht ausgeführt Problem?

Sie können unten einen Kommentar hinterlassen, um Ihre Ergebnisse oder andere Vorschläge zu teilen.

  • Audio