Für externe Lautsprecher, die unter Windows 10 nicht funktionieren, gibt es mehrere Gründe, die dieses Problem verursachen. Die Lautsprecher könnten beschädigt werden, der Ton könnte stummgeschaltet sein, der Audiotreiber könnte fehlerhaft sein und so weiter. Wenn Sie auf dieses Problem stoßen, befolgen Sie die hier aufgeführten Tipps, um das Problem zu beheben und die für Sie geeignete Lösung zu finden.





Überprüfen Sie zunächst, ob die Lautsprecher Probleme haben

Wenn ein Gerät nicht funktioniert, sollten Sie zunächst überprüfen, ob das Gerät selbst ordnungsgemäß funktioniert. Um zu überprüfen, ob die Lautsprecher Probleme haben, probieren Sie einen anderen aus und prüfen Sie, ob er funktioniert. Wenn es richtig funktioniert, gibt es kein Problem mit den Lautsprechern. Wenn nicht, müssen Sie es möglicherweise durch ein neues ersetzen.

Stellen Sie zweitens sicher, dass sie korrekt an den Computer angeschlossen sind (für Desktop-Computer).

Viele Computer verfügen über drei oder mehr Buchsen, die an eine Soundkarte oder einen Soundprozessor angeschlossen werden können, einschließlich einer Mikrofonbuchse, einer Line-In-Buchse und einer Line-Out-Buchse.



Ihre Lautsprecher sollten an die Line-Out-Buchse angeschlossen sein. Wenn Sie sich nicht sicher sind, um welche Buchse es sich handelt, schließen Sie Ihre Lautsprecher oder Ihren Kopfhörer an jede der Buchsen an, um festzustellen, ob eine von ihnen Ton erzeugt.

Stellen Sie drittens sicher, dass die Lautstärke Ihres Lautsprechers nicht stummgeschaltet oder zu niedrig eingestellt ist.

Wenn die Lautstärke Ihres Lautsprechers stummgeschaltet oder zu langsam ist, können Sie keinen Ton über die Lautsprecher hören. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um zu überprüfen, ob die Lautstärke richtig eingestellt ist.

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur Win + R. (Windows-Logo-Taste und R-Taste) gleichzeitig, um die Ausführungsbox aufzurufen.



2) Geben Sie Control Panel ein und klicken Sie auf in Ordnung . Hiermit öffnen Sie das Fenster der Systemsteuerung.

3) Klicken Sie in der Systemsteuerung nach Kategorie anzeigen auf Hardware und Sound .

4) Unter Klang , klicken Passen Sie die Systemlautstärke an .

Passen Sie die Systemlautstärke an

5) Wenn der Ton stummgeschaltet ist, wird auf der Schaltfläche ein Linienkreuz-Symbol angezeigt (siehe Abbildung unten). Klicken Sie in diesem Fall auf das Lautsprechersymbol, um die Stummschaltung aufzuheben. Wenn der Ton bereits stummgeschaltet ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

6) Bewegen Sie den Schieberegler nach oben, um die Lautstärke zu erhöhen.

Volumenmischer

Wenn das Problem immer noch nicht behoben werden kann, versuchen Sie es mit den folgenden Lösungen. Probleme mit der Toneinstellung oder dem Treiber können dieses Problem ebenfalls verursachen.

Stellen Sie die Lautsprecher als Standard ein

Ihre Lautsprecher funktionieren nicht, wenn sie nicht als Standardausgabe für den Ton eingestellt sind. Um das Problem zu beheben, können Sie den Lautsprecher als Standard festlegen.

Folge diesen Schritten:

1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol in der unteren rechten Ecke des Desktops und klicken Sie auf Abspielgeräte .

2) Markieren Lautsprecher oder Lautsprecher / Kopfhörer und klicken Sie auf Standard festlegen .

als Standard einstellen

Hinweis: Wenn Sie die Lautsprecher nicht in der Geräteliste sehen, ist sie möglicherweise deaktiviert. Klicken Sie in diesem Fall mit der rechten Maustaste auf den leeren Bereich und wählen Sie Deaktivierte Geräte anzeigen im Kontextmenü.

deaktiviertes Gerät anzeigen

Nachdem es aufgelistet ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Lautsprecher und klicken Sie auf Aktivieren .

Aktivieren Sie die Lautsprecher

Das Problem kann auch durch veraltete oder fehlende Audiotreiber verursacht werden. Versuchen Sie also, Audiotreiber zu reparieren.

1. Deinstallieren Sie den Audiotreiber

Folge diesen Schritten:

1) Drücken Sie Win + R. ( Windows-Logo Schlüssel und R. Schlüssel) zur gleichen Zeit. Ein Dialogfeld Ausführen wird angezeigt.

2) Typ devmgmt.msc in das Ausführungsfeld und klicken Sie auf in Ordnung Taste. Hiermit öffnen Sie das Geräte-Manager-Fenster.

3) Erweitern Sie im Geräte-Manager die Kategorie „ Sound-, Video- und Gamecontroller '.
Klicken Sie in dieser Kategorie mit der rechten Maustaste auf den Namen Ihres Soundkartengeräts. Ein Kontextmenü wird angezeigt. Dann wählen Sie Deinstallieren .

4) Möglicherweise müssen Sie die Deinstallation bestätigen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben “ Löschen Sie die Treibersoftware für dieses Gerät ”Und klicken in Ordnung .

5. Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

2. Aktualisieren Sie den Audiotreiber

Mit den obigen Schritten wird das Problem möglicherweise behoben. Wenn dies nicht der Fall ist, versuchen Sie, den Audiotreiber zu aktualisieren. Wenn Sie nicht sicher sind, manuell mit Treibern herumzuspielen,Sie können es automatisch mit tun Fahrer einfach .

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, auf welchem ​​System Ihr Computer ausgeführt wird, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie bei der Installation einen Fehler machen.

Sie können Ihre Treiber automatisch mit der KOSTENLOSEN oder der Pro-Version von Driver Easy aktualisieren. Mit der Pro-Version sind jedoch nur 2 Klicks erforderlich (und Sie erhalten vollen Support und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie):

1) Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt . Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.

3) Klicken Sie auf Aktualisieren Klicken Sie neben einem gekennzeichneten Audiotreiber auf die Schaltfläche, um automatisch die richtige Version dieses Treibers herunterzuladen und zu installieren (Sie können dies mit der KOSTENLOSEN Version tun). Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version von herunterzuladen und zu installieren alle die Treiber, die auf Ihrem System fehlen oder veraltet sind (dies erfordert die Pro-Version - Sie werden aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken).

Führen Sie die obigen Anweisungen aus, um die Probleme Ihrer Lautsprecher ohne Sound in Windows 10 zu beheben.