Heutzutage brennen die Spieler darauf, in das Multiplayer-Spiel Age of Empires IV einzusteigen. Allerdings ist die Fehlermeldung getrennt oder andere Probleme im Zusammenhang mit der Verbindung verhindern, dass sie online gehen. Wenn Sie auf demselben Boot sitzen, machen Sie sich keine Sorgen. In diesem Handbuch haben wir einige Tipps zur Fehlerbehebung zusammengestellt.





Probieren Sie diese Korrekturen/Problemumgehungen aus

Möglicherweise müssen Sie sie nicht alle ausprobieren; Arbeiten Sie sich einfach durch die Liste, bis Sie diejenige finden, die für Sie funktioniert.

    Überprüfen Sie die Integrität der Spieldateien Lassen Sie Ihr Spiel durch die Windows-Firewall Führen Sie einen sauberen Neustart durch Aktualisieren Sie Ihren Netzwerktreiber Energieeffizientes Ethernet deaktivieren Ändern Sie Ihre IP-Konfiguration Problemumgehung: Verwenden Sie ein VPN/einen mobilen Hotspot

1. Überprüfen Sie die Integrität der Spieldateien

Beschädigte oder fehlende Spieldateien können eine Vielzahl von Problemen mit Ihrem Spiel verursachen. Um das Problem, das Sie gerade haben, einzugrenzen, stellen Sie sicher, dass Sie die Integrität Ihrer Spieldateien überprüfen, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen.



  1. Öffnen Sie Ihren Steam-Client. Klicken Sie unter BIBLIOTHEK mit der rechten Maustaste auf Ihren Spieltitel und wählen Sie ihn aus Eigenschaften .

  2. Wähle aus LOKALE DATEIEN Tab. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Überprüfen Sie die Integrität der Spieldateien… .

Steam überprüft nun alle Ihre Spieldateien und vergleicht sie mit Dateien, die auf den Spielservern gehostet werden. Bei Unstimmigkeiten lädt Steam die beschädigten Dateien erneut herunter und repariert sie.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie Age of Empires IV. Wenn Sie immer noch eine Fehlermeldung erhalten, versuchen Sie die nächste Lösung unten.

2. Lassen Sie Ihr Spiel durch die Windows-Firewall zu

Mehrere Spieler haben festgestellt, dass es tatsächlich die Windows-Firewall ist, die sie daran hindert, auf das Spiel zuzugreifen. Es mag lächerlich klingen, weil es ein Microsoft-Spiel ist. Aber es ist wahr. Um zu überprüfen, ob dies bei Ihnen der Fall ist, stellen Sie sicher, dass Sie Age of Empires IV durch die Firewall zulassen.



  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Logo + I-Tasten gleichzeitig, um Einstellungen zu öffnen.
  2. Klicken Update & Sicherheit .

  3. Wählen Windows-Sicherheit von der linken Tafel. Dann klick Viren- und Bedrohungsschutz .

  4. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie Ransomware-Schutz verwalten .

  5. Klicken Erlauben Sie einer App den kontrollierten Ordnerzugriff .

  6. Klicken + Erlaubte App hinzufügen > Alle Apps durchsuchen .

  7. Navigieren Sie dann zum Installationsordner Ihres Spiels.
    Normalerweise finden Sie es unter: C:Programme (x86)SteamsteamappscommonAge of Empires IV .
    Wenn Sie es nicht finden können, öffnen Sie Ihren Steam-Client. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Spieltitel und wählen Sie ihn aus Verwalten > Lokale Dateien durchsuchen .

    Age of Empires IV Durchsuchen Sie die lokale Datei
  8. Klicken Sie dann auf die Ausführbare RelicCardinal-Datei und klicken Offen .

Wenn Sie dies getan haben, starten Sie Ihr Spiel neu. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

3. Führen Sie einen sauberen Neustart durch

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass Ihre Firewall Ihr Spiel nicht blockiert, müssen Sie als Nächstes bestätigen, dass keine Hintergrundprozesse Ihr Spiel stören:

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Logo + R-Tasten gleichzeitig, um das Run-Feld zu öffnen.
  2. Tippen oder einfügen msconfig und drücken Sie die Eingabetaste.

    msconfig
  3. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Allgemein das Kontrollkästchen Selektiver Start . Dann überzeugen Sie sich deaktivieren Systemstartelemente laden . Dann klick Sich bewerben .

    wie man einen sauberen Neustart durchführt
  4. Wähle aus Dienstleistungen Tab. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Verstecke alle Microsoft-Dienste . Dann klick Alle deaktivieren > Übernehmen .

    wie man einen sauberen Neustart durchführt
  5. Dann klick OK > Neustart .

Wenn Ihr Gerät hochfährt, versuchen Sie, Age of Empires IV zu starten. Wenn Sie keine Fehler bezüglich der Verbindungen erhalten, setzen Sie Ihren Computer zurück, um wie gewohnt zu starten, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Logo + R-Tasten gleichzeitig, um das Run-Feld zu öffnen.
  2. Tippen oder einfügen msconfig und drücken Sie die Eingabetaste.

    msconfig
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein auf die Normaler Start Option, und klicken Sie dann auf OK .

Wenn das Ausführen eines sauberen Neustarts Ihr Problem nicht löst, versuchen Sie die nächste Lösung unten.

4. Aktualisieren Sie Ihren Netzwerktreiber

Wenn Sie Probleme im Zusammenhang mit der Verbindung identifizieren, sollten Sie unter anderem prüfen, ob Sie einen veralteten Netzwerktreiber verwenden. Ein veralteter Treiber kann die Leistung beeinträchtigen, was zu Ihrem langsamen Internet beitragen kann. Um dies zu beheben, sollten Sie Ihren Treiber aktualisieren.

Es gibt hauptsächlich zwei Möglichkeiten, Ihren Netzwerktreiber zu aktualisieren: manuell und automatisch.

Um Ihren Netzwerkadaptertreiber zu aktualisieren, können Sie dies entweder manuell über den Geräte-Manager tun oder zur Treiber-Download-Seite des Herstellers gehen, um den genauen Treiber für Ihr System herunterzuladen und zu installieren. Dies erfordert ein gewisses Maß an Computerkenntnissen und kann Kopfschmerzen bereiten, wenn Sie nicht technisch versiert sind.

ODER

Du kannst es mit machen Fahrer einfach , ein automatischer Treiber-Updater. Mit Driver Easy müssen Sie Ihre Zeit nicht mit der Suche nach Treiberaktualisierungen verschwenden, da es Ihnen die geschäftige Arbeit abnimmt.

    Herunterladenund installieren Sie Driver Easy.
  1. Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf die Scanne jetzt Taste. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt alle Geräte mit fehlenden oder veralteten Treibern.

  2. Klicken Alle aktualisieren . Driver Easy lädt dann alle Ihre veralteten und fehlenden Gerätetreiber herunter und aktualisiert sie, sodass Sie jeweils die neueste Version direkt vom Gerätehersteller erhalten.

    Dies erfordert die Pro-Version die mit vollem Support und einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie geliefert wird. Sie werden zum Upgrade aufgefordert, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken. Wenn Sie nicht auf die Pro-Version upgraden möchten, können Sie Ihre Treiber auch mit der KOSTENLOSEN Version aktualisieren. Alles, was Sie tun müssen, ist, sie einzeln herunterzuladen und manuell zu installieren.

    Aktualisieren Sie den Netzwerktreiber mit dem Treiber einfach
Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an Das Support-Team von Driver Easy beim .

Starten Sie Ihr Gerät nach dem Aktualisieren der Treiber neu. Wenn Sie immer noch keine Verbindung zum Server herstellen können oder angezeigt wird, dass Sie offline sind, versuchen Sie die nächste Lösung unten.

5. Energieeffizientes Ethernet deaktivieren

Aus irgendeinem Grund ist Windows in der Regel auf maximale Energieeinsparung eingestellt, was auch das Einstellen Ihrer Netzwerkverbindung in den Ruhezustand einschließt. Dies kann der Grund dafür sein, dass angezeigt wird, dass Sie plötzlich offline sind. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Problem zu beheben.

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Logo + R-Tasten gleichzeitig, um das Run-Feld zu öffnen.
  2. Tippen oder einfügen Kontrolle und drücken Sie die Eingabetaste.

  3. Klicken Netzwerk und Internet . (Stellen Sie sicher, dass Sie eingestellt sind Kategorie als Ihre Ansicht von. )

  4. Klicken Netzwerk-und Freigabecenter .

  5. Klicken Sie auf Ihre Verbindung.

  6. Klicken Eigenschaften .

  7. Klicken Sie auf Konfigurieren… Taste.

  8. Wähle aus Fortschrittlich Tab. Lokalisieren Energieeffizientes Ethernet aus der Rubrik Immobilien. Dann stellen Sie sicher, dass es Wert ist Behindert .

  9. Wählen Sie dann die aus Energieverwaltung Tab. Stellen Sie sicher, dass das Kästchen neben Erlauben Sie dem Computer, dieses Gerät auszuschalten, um Energie zu sparen ist ungeprüft .

Nachdem Sie die Änderungen übernommen haben, starten Sie Ihr Spiel. Wenn das nicht ausreicht, versuchen Sie die nächste Lösung unten.

6. Ändern Sie Ihre IP-Konfiguration

Wenn Ihre vom ISP bereitgestellten DNS-Server nicht richtig für das Caching konfiguriert sind, können sie Ihre Verbindung verlangsamen. Um dies zu verhindern, versuchen Sie, zu einem anderen Server zu wechseln.

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Logo + R-Tasten gleichzeitig, um das Run-Feld zu öffnen.
  2. Tippen oder einfügen Kontrolle und drücken Sie die Eingabetaste, um die Systemsteuerung zu öffnen.

  3. Klicken Netzwerk und Internet . (Stellen Sie sicher, dass Sie eingestellt sind Kategorie als Ihre Ansicht von. )

  4. Klicken Netzwerk-und Freigabecenter .

  5. Klicken Sie auf Ihre eigene Verbindungen .

  6. Klicken Eigenschaften .

  7. Klicken Sie im Eigenschaftenfenster auf Internetprotokoll Version 4 (TCP /IPv4) und dann klicken Eigenschaften .

  8. Klicken Verwenden Sie die folgenden DNS-Serveradressen: . Geben Sie dann die folgende Zahl ein.

    Bevorzugter DNS-Server: 8.8.8.8
    Alternativer DNS-Server: 8.8.4.4

    Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Validieren Sie die Einstellungen beim Beenden und klicken OK .

Nachdem Sie die Änderungen übernommen haben, starten Sie Age of Empires IV und prüfen Sie, ob Ihr Problem behoben ist. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Problemumgehung: Verwenden Sie ein VPN/einen mobilen Hotspot

Wenn jedoch alles andere fehlschlägt und Sie immer noch keine Verbindung zum Server herstellen können, können Sie es versuchen Verwenden Sie ein VPN (Sie können jedoch einen hohen Ping erhalten. ) oder verwandeln Sie Ihr Telefon in die Quelle für das Internet, die Ihr Computer verwenden kann. Diese können als Workaround für das Problem dienen und Sie können Ihr Gameplay genießen, ohne das Verbindungsproblem zu haben.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche VPN-App Sie wählen sollen, finden Sie unten einige Empfehlungen.

    NordVPN(30 Tage Geld-zurück-Garantie) Surfshark (7-tägige kostenlose Testversion) CyberGhost (kostenlose Testversion verfügbar)

Das sind also die Korrekturen, die bei einigen Spielern funktioniert haben. Wenn Sie eine Lösung gefunden haben, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wir werden es in unseren Leitfaden zur Fehlerbehebung integrieren.

  • Zeitalter der Imperien 4