Es ist üblich, dass YouTube-Videos nicht in Chrome, Firefox, Safari oder IE abgespielt werden. Mach dir keine Sorgen, wenn YouTube-Videos unglücklicherweise nicht funktionieren. Sie können das Problem mit den Methoden in diesem Beitrag schnell beheben. Das Problem kann verschiedene Ursachen haben. Es wird empfohlen, die Methoden einzeln auszuprobieren, bis das Problem behoben ist.





Methode 1: Aktualisieren Sie den Browser
Methode 2: Cache und Cookies löschen
Methode 3: Deinstallieren Sie den Adobe Flash Player und installieren Sie ihn erneut
Methode 4: Verbindungseinstellungen zurücksetzen
Methode 5: Verwenden Sie ein VPN

Bonus-Tipp: Aktualisieren Sie die Grafiktreiber, um das Problem mit stotterndem YouTube zu beheben ist



Methode 1: Aktualisieren Sie den Browser

Wenn der Browser veraltet ist, wird das Video möglicherweise nicht richtig abgespielt. Stellen Sie also sicher, dass Ihr Browser auf dem neuesten Stand ist.

Zuerst Überprüfen Sie die Version Ihres Browsers. Zweite , suchen Sie online nach der neuesten Version. Nach dem Vergleich der beiden Versionen wissen Sie, ob der Browser veraltet ist, und ob Sie ihn aktualisieren müssen.

Methode 2: Cache und Cookies löschen

Zu viele Caches und Cookies können dazu führen, dass YouTube-Videos nicht funktionieren. Versuchen Sie also, den Cache und die Cookies zu leeren. Die Schritte zum Löschen des Caches und der Cookies hängen vom verwendeten Browser ab. Im Folgenden werden die Schritte zum Löschen des Caches aufgeführt Google Chrome , Feuerfuchs und IE . Wenn Sie andere Browser verwenden und keine Ahnung haben, wie der Cache geleert werden soll, finden Sie auf der offiziellen Website detaillierte Anweisungen.



Google Chrome:

1. Öffnen Chrom .

2. Klicken Sie auf Mehr . Zeigen auf Mehr Werkzeuge und auswählen Browserdaten löschen…

3. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen neben aktiviert ist Cookies und andere Site- und Plugin-Daten und Zwischengespeicherte Bilder und Dateien wird angeklickt.

4. Löschen Sie die Elemente aus der Anfang der Zeit um alle Daten zu löschen .

5. Klicken Sie auf Browserdaten löschen .

6. Starten Sie Windows neu und spielen Sie das YouTube-Video erneut ab.

Feuerfuchs:

1. Öffnen Feuerfuchs .

2. Klicken Sie auf Dreizeiliges Menü Klicken Sie auf die Schaltfläche oben rechts und klicken Sie auf Geschichte .

3. Klicken Sie auf Aktuelle Geschichte löschen…

4. Wählen Sie die Zeitbereich zum Löschen . Erweitern Einzelheiten und sicherstellen Kekse und Zwischenspeicher ausgewählt sind. Dann klick Frei Jetzt Taste.

5. Starten Sie Windows neu und spielen Sie das YouTube-Video erneut ab.

IE:

1. Öffnen IE .

2. Klicken Sie auf Werkzeugsymbol -> Sicherheit -> Browserverlauf löschen…

3. Stellen Sie sicher Bewahren Sie die Website-Daten Ihrer Favoriten auf , Temporäre Internetdateien und Website-Dateien und Cookies und Website-Daten ausgewählt sind. Dann klick Löschen Taste.

4. Starten Sie Windows neu und spielen Sie die YouTube-Videos erneut ab.

Methode 3: Deinstallieren Sie den Adobe Flash Player und installieren Sie ihn erneut

Das Deinstallieren und Neuinstallieren des Adobe Flash Players hat bei vielen Windows-Benutzern funktioniert, bei denen YouTube-Videos nicht wie Sie abgespielt wurden.

Hinweis: Wenn Sie Adobe Flash Player nicht installiert haben, können Sie keine YouTube-Videos abspielen. Stellen Sie sicher, dass Sie Adobe Flash Player auf Ihrem Computer installiert haben.

Methode 4: Verbindungseinstellungen zurücksetzen

Das Problem könnte an Internetverbindungen liegen. Eine Lösung für dieses Problem ist das Zurücksetzen der Verbindungseinstellungen. Das Problem wird möglicherweise nicht definitiv gelöst, aber es ist einen Versuch wert. Es sind nur wenige Mausklicks erforderlich.

1. Öffnen Schalttafel .

2. Anzeigen nach Große Icons und klicken Sie auf Internet Optionen .

3. Klicken Sie auf Fortgeschrittene Tab. Dann klick Stellen Sie die erweiterten Einstellungen wieder her Taste und Zurücksetzen Taste. Dann klick Anwenden Schaltfläche, um die Änderungen zu übernehmen.

Methode 5: Verwenden Sie ein VPN

Dieses Problem kann auftreten, wenn das Video, das Sie abspielen möchten, in Ihrer Region eingeschränkt ist oder wenn der Server in Ihrer Region ausgefallen ist. In beiden Fällen wäre die schnellste Problemumgehung die Verwendung eines VPN, z NordVPN und ExpressVPN .

So verwenden Sie ein Nord-VPN:

  1. Gehe zum Offizielle NordVPN-Website .
  2. Herunterladen und installieren NordVPN .
  3. Führen Sie NordVPN aus, um Ihr Konto einzurichten und sich anzumelden.
  4. Klicken Schnelle Verbindung Klicken Sie unten auf der Karte auf die Schaltfläche, um automatisch einen Server auszuwählen, der am besten zu Ihnen passt.
  5. Wenn Sie immer noch nicht auf das Video zugreifen können, versuchen Sie es mit einem anderen Server Suche hier… Feld in der oberen linken Ecke. Geben Sie einfach ein Land, eine Kategorie oder eine Servernummer mit einem Hashtag ein (z. B. USA # 3433) und wählen Sie das gewünschte Ergebnis aus.

Bonus-Tipp: Aktualisieren Sie die Grafiktreiber, um das Problem des Stotterns bei YouTube zu beheben

YouTube stottert manchmal? Mach dir keine Sorgen. YouTube-Stottern kann auch durch verursacht werden ein alter, beschädigter oder fehlender Grafiktreiber auf deinem Computer. So können Sie Ihren Videotreiber auf die neueste Version aktualisieren, um das Problem zu beheben.

Sie können Ihren Grafiktreiber entweder manuell oder automatisch aktualisieren.

Manuelles Update des Videotreibers

Sie können Ihren Grafiktreiber manuell aktualisieren, indem Sie auf die Schaltfläche gehen Website des Herstellers für Ihre Grafikkarte, wie NVIDIA und AMD und nach dem neuesten richtigen Treiber suchen. Stellen Sie sicher, dass Sie nur einen Treiber auswählen, der mit Ihrer Windows-Version kompatibel ist.

Automatisches Update des Grafiktreibers

Wenn Sie nicht über die Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse verfügen, um Ihren Grafiktreiber manuell zu aktualisieren, können Sie dies stattdessen automatisch tun Fahrer einfach . Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet den richtigen Treiber für Ihre genaue Grafikkarte und Ihre Windows-Version. Es lädt sie herunter und installiert sie korrekt:

1) Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.

2) Driver Easy und klicken Sie auf Scanne jetzt Taste. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.

3) Klicken Sie auf Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version aller fehlenden oder veralteten Treiber auf Ihrem System herunterzuladen und zu installieren. (Dies erfordert die Pro-Version was kommt mit volle Unterstützung und ein 30 Tage Geld zurück Garantie. Sie werden aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken.)

Hinweis: Sie können es tun kostenlos wenn Sie möchten, aber es ist teilweise manuell.

Hoffentlich finden Sie die Methoden hilfreich, um das Problem zu beheben, dass Ihre YouTube-Videos nicht abgespielt werden. Wenn Sie Fragen, Ideen oder Vorschläge haben, können Sie unten einen Kommentar hinterlassen.

  • Youtube