Wenn du siehst Fehler 651 Mach dir keine Sorgen in deinem Computer! Dies ist ein häufiger Windows-Fehler, und Sie können Beheben Sie den Verbindungsfehler 651 schnell und einfach.



Die spezifische Fehlermeldung wird wie folgt angezeigt: Fehler 651: Das Modem (oder ein anderes Verbindungsgerät) hat einen Fehler gemeldet . Und die Nachricht trägt im Allgemeinen den Titel Verbindung mit Fehler 651 fehlgeschlagen .

So beheben Sie den Fehler 651 auf meinem Computer

  1. Starten Sie Ihren Computer und Ihr Modem neu
  2. Aktualisieren Sie Ihren Netzwerkkartentreiber
  3. Fehlerbehebung bei Einstellungen im Netzwerk- und Freigabecenter
  4. Setzen Sie TCP / IP unter Windows zurück
  5. Deaktivieren Sie die automatische Optimierung

Warum tritt der Fehler 651 auf?

Hinweis : Wenn Sie bereits etwas über den Fehler 651 gewusst haben, können Sie mit fortfahren Methode 1



Fehler 651 ist ein häufiger Fehler für Windows-Benutzer. Es tritt auf, wenn wir versuchen, eine Verbindung mit herzustellen PPPoE-Verbindung . PPPoE steht für Punkt-zu-Punkt-Protokoll über Ethernet und verbindet mehrere PC-Benutzer remote in einem lokalen Ethernet-Netzwerk.

Der Fehler 651 tritt aus verschiedenen Gründen auf, z. B. aufgrund des falschen Internet- und IP-Konfiguration oder das Problem mit dem Netzwerkkartentreiber . Obwohl Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, die genaue Ursache dieses Problems zu finden, können Sie die folgenden Methoden ausprobieren, um das Problem zu beheben und es Schritt für Schritt zu lösen.

Methode 1: Starten Sie Ihren Computer und Ihr Modem neu

Der Netzwerkfehler 651 kann von Ihrem verursacht werden PC- oder Modemproblem , und beim Anschließen kann ein Fehler auftreten. So können Sie Ihr Modem und Ihren PC / Laptop neu starten, um die Verbindung wiederherzustellen.



1)Schalten Sie Ihren Computer aus (stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre aktuellen Arbeiten gespeichert haben, bevor Sie Windows herunterfahren).

2)Schalten Sie Ihr Modem aus und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose.

3)Ziehen Sie alle Kabel ab, die an das Modem und den Computer angeschlossen sind.

4)Warten Sie mindestens 30 Sekunden. Schließen Sie dann die Kabel wieder richtig an Ihr Modem und Ihren Computer an.

5) Re-Schließen Sie Ihr Modem an die Stromquelle an und schalten Sie es ein.

6) Schalten Sie Ihren PC ein.Versuchen Sie erneut, eine Verbindung herzustellen, nachdem alles normal funktioniert hat.

Methode 2: Aktualisieren Sie Ihren Netzwerkkartentreiber

Der fehlende oder veraltete Netzwerktreiber kann den Fehler 651 auf Ihrem Computer verursachen. Sie sollten dies daher tun Aktualisieren Sie den Netzwerkkartentreiber in Ihrem Windows auf Fixverbindung fehlgeschlagen mit Fehler 651 .

Wenn Sie nicht mit Treiberproblemen vertraut sind, können Sie dies tun Fahrer einfach .

Driver Easy erkennt den Treiberzustand auf Ihrem Computer und installiert die richtigen Treiber für Ihren PC. Noch wichtiger ist, dass Sie mit Driver Easy keine Probleme haben, das Betriebssystem herauszufinden, und dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, während der Verarbeitung Fehler zu machen. Das spart enorm Zeit und Geduld.

Sie können Ihre Treiber entweder mit dem automatisch aktualisieren KOSTENLOS oder Zum Version von Driver Easy. Mit der Pro-Version sind nur 2 einfache Klicks erforderlich (und Sie erhalten vollen Support und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie).

Tipps: Sie können auch das ausprobieren Offline-Scan Funktion von Driver Easy. Auf diese Weise können Sie den richtigen Netzwerktreiber ohne Internetverbindung herunterladen und installieren.

1) Herunterladen und installieren Sie Driver Easy (Sie können die EXE-Datei auf einem USB-Laufwerk von einem Computer mit Internetverbindung herunterladen und anschließend Driver Easy auf diesem Computer installieren).

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt . Dann scannt Driver Easy Ihren Computer und erkennt alle problematischen Treiber.

3) Klicken Sie auf Aktualisieren Klicken Sie neben dem Netzwerkgerät auf die Schaltfläche, um den richtigen Treiber herunterzuladen (dies können Sie mit dem KOSTENLOS Ausführung).

Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version aller Problemtreiber herunterzuladen und zu installieren (Sie können dies mit tun Pro-Version Wenn Sie auf klicken, werden Sie aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen Alle aktualisieren ).

Wenn Sie Driver Easy ausprobiert haben, das Problem jedoch weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team unter support@drivereasy.com für weitere Unterstützung in Bezug auf dieses Problem. Unser Support-Team hilft Ihnen gerne bei der Lösung dieses Problems. Bitte fügen Sie die URL dieses Artikels hinzu, damit wir Ihnen besser helfen können.

4) Starten Sie nach dem Aktualisieren des Treibers Ihren Computer neu und versuchen Sie erneut, eine Verbindung herzustellen.

Methode 3: Fehlerbehebung bei Einstellungen im Netzwerk- und Freigabecenter

Wenn es ein Problem mit Ihrem Netzwerk gibt, überprüfen Sie am häufigsten Ihre Netzwerkeinstellungen auf Ihrem Computer.

1. Deaktivieren Sie IPv6 für Ihre Internetverbindung

Diese Methode funktioniert für viele Benutzer, die mit diesem Problem konfrontiert sind. Sie können die IPv6-Verbindung für Ihr Dialer-Modem einfach deaktivieren:

1)Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Internet-Symbol Klicken Sie in der unteren rechten Ecke Ihres Computers auf Öffnen Sie das Netzwerk- und Freigabecenter .

2)Klicken Adapter Einstellungen ändern .

3)Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Netzwerkverbindung, und klicken Sie dann auf Eigenschaften .

4)Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Internetprotokoll Version 6 (TCP / IPv6) . Dann clecken in Ordnung um die Einstellungen zu speichern.

5)Stellen Sie erneut eine Verbindung zum Netzwerk her, um festzustellen, ob Ihr Problem behoben ist.

Wenn das Problem weiterhin besteht, können Sie die folgende Lösung ausprobieren:

2. Erstellen Sie eine neue DFÜ-Verbindung

Das Erstellen einer neuen DFÜ-Verbindung auf einem Computer ist eine hilfreiche Methode, um zu überprüfen, ob das Modem ordnungsgemäß auf den Bridged-Modus eingestellt ist.

Wenn Sie eine Netzwerkverbindung hergestellt haben

Wenn es das erste Mal ist, eine Verbindung zu diesem Netzwerk herzustellen

Wenn für Ihr Netzwerk bereits eine DFÜ-Verbindung besteht, können Sie versuchen, eine Kopie zu erstellen, um Ihr Problem zu lösen:

1)Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Internet-Symbol Klicken Sie unten rechts auf und klicken Sie auf Öffnen Sie das Netzwerk- und Freigabecenter .

2)Klicken Adapter Einstellungen ändern .

3)Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die DFÜ-Verbindung und klicken Sie auf Auswählen Kopie erstellen .

4)Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Original-DFÜ-Verbindung und auswählen Löschen .

5)Versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum Netzwerk herzustellen, um festzustellen, ob es funktioniert.

Wenn Sie zum ersten Mal eine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen, müssen Sie möglicherweise eine DFÜ-Verbindung dafür herstellen. Folge diesen Schritten:

1)Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Internet-Symbol Klicken Sie unten rechts auf und klicken Sie auf Öffnen Sie das Netzwerk- und Freigabecenter .

2)Klicken Eine neue Verbindung oder ein neues Netzwerk einrichten .

3) Wählen Sie Mit dem Internet verbinden Klicken Sie im Popup-Assistenten auf Nächster .

4) Wählen Sie Richten Sie trotzdem eine neue Verbindung ein .

5) Wählen Sie Breitband (PPPoE) .

6)Geben Sie die Nutzername und Passwort von Ihrem Internetdienstanbieter (ISP) bereitgestellt, und klicken Sie auf Verbinden .

Methode 4: Setzen Sie TCP / IP unter Windows zurück

TCP / IP ist kurzfristig für Übertragungssteuerungsprotokoll / Internetprotokoll und als Kommunikationsprotokoll im privaten Netzwerk verwendet. Sie sind für verschiedene Teile bei der Verarbeitung der Internetverbindung verantwortlich. TCP definiert, wie die Programme die Kommunikationskanäle über ein Netzwerk erstellen können, während IP für die Adresse jedes Pakets verantwortlich ist und sicherstellt, dass es an das richtige Ziel gesendet wird.

Um den Fehler 651 zu beheben, können Sie auch versuchen, TCP / IP zurückzusetzen, um die Verbindung zum Windows-Netzwerkstapel wiederherzustellen.

1)Art cmd im Suchfeld der Taskleiste. Rechtsklick Eingabeaufforderung (Wenn Sie Windows 7 verwenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste cmd ) auswählen Als Administrator ausführen . Dann klick Ja bestätigen.

2)Kopieren Sie den folgenden Befehl, fügen Sie ihn in Ihre Eingabeaufforderung ein und drücken Sie Eingeben auf Ihrer Tastatur:

netsh int ip reset reset.log

3) Nachdem der Befehl abgeschlossen wurde, rStarten Sie Ihren PC und versuchen Sie erneut, eine Verbindung herzustellen.

Methode 5: Deaktivieren Sie die automatische Optimierung

Die Windows-Auto-Tuning-Funktion ermöglicht es Ihrem Windows, Routing-Bedingungen wie z Bandbreite und Netzwerkverzögerung . Es ist standardmäßig in Ihrem Computer aktiviert. Wenn Sie den Router verwenden Als Verbindungsgerät funktioniert diese Methode wahrscheinlich für Sie. Folgen Sie den unteren Schritten:

1)Art cmd im Suchfeld der Taskleiste. Rechtsklick Eingabeaufforderung (Wenn Sie Windows 7 verwenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste cmd ) auswählen Als Administrator ausführen . Dann klick Ja bestätigen.

2) Kopieren Sie den folgenden Befehl, fügen Sie ihn in Ihre Eingabeaufforderung ein und drücken Sie Eingeben auf Ihrer Tastatur:

Netsh-Schnittstelle TCP Set Global Autotuning = deaktiviert

3) Versuchen Sie nach Abschluss des Befehls erneut, Ihre Internetverbindung herzustellen, um festzustellen, ob sie funktioniert.

Dies sind die besten Methoden, um das Problem zu beheben Internetverbindung fehlgeschlagen mit Fehler 651 . Was ist Ihre Lösung für dieses Problem? Teile mit uns! Und wenn Ihr Problem weiterhin besteht, können Sie unten einen Kommentar abgeben, und wir werden sehen, was wir noch tun können.

  • Netzwerkproblem