Razer Gaming-Maus ist eine sehr beliebte Wahl für Spieler. Damit Ihre Razer-Maus ordnungsgemäß funktioniert, sollten Sie die Treibersoftware auf dem neuesten Stand halten. Um die neuesten Razer Mouse-Treiber unter Windows zu installieren, bieten wir Ihnen zwei Möglichkeiten: die manuelle und die automatische.

Lesen Sie weiter, um die zu wählen, die Sie bevorzugen. :)



1. Laden Sie den neuesten Treiber für die Razer-Maus von der offiziellen Razer-Website herunter

2. Installieren Sie den neuesten Treiber für die Razer-Maus über Driver Easy automatisch

Weg 1. Laden Sie den neuesten Treiber für die Razer-Maus von der offiziellen Razer-Website herunter

Der erste Weg, um Ihren Razer-Maustreiber auf den neuesten Stand zu bringen, besteht darin, den neuesten direkt von der offiziellen Website herunterzuladen.



Dazu müssen Sie Folgendes tun:

1)
Gehe zu Razer Support-Website .

2)
Klicken Mäuse & Matten .

3)
Wählen Sie auf der geöffneten Seite Ihren Maustyp Verdrahtet oder Kabellos . Oder Sie finden Ihre Maus unter Alle Katalog.
Wie auch immer, finden und klicken Sie Ihr Mausmodell.

4)
Klicken Software & Treiber .

5)
Finden Sie die Treiber für Pc und klicken Sie auf Herunterladen .
Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Download abzuschließen.

6)
Wenn Sie fertig sind, doppelklicken Sie auf die EXE-Treiberdatei, um sie auf Ihrem PC zu installieren.

WennSie sind nicht sicher, ob Sie manuell mit Treibern herumspielen können.oder wenn Sie viel mehr Zeit sparen möchten, können Sie Way 2 versuchen, dies automatisch zu tun.

Weg 2. Installieren Sie den neuesten Treiber für die Razer-Maus automatisch über Driver Easy

Fahrer einfach ist ein super hilfreiches und sicheres Treiber-Tool.Es erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, auf welchem ​​System Ihr Computer ausgeführt wird, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie bei der Installation einen Fehler machen.

1)
Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.

2)
Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt Taste. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber. Ihr Razer-Maustreiber ist keine Ausnahme.

3)
Mit kostenloser Version: Klicken Sie auf
Aktualisieren Klicken Sie neben einem markierten Maustreiber auf die Schaltfläche, um automatisch die richtige Version dieses Treibers herunterzuladen und zu installieren.

Mit Pro-Version: Klicken Sie auf Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version von herunterzuladen und zu installieren alle die Treiber, die auf Ihrem System fehlen oder veraltet sind. (und Sie erhalten volle Unterstützung und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie)

Hinweis: Starten Sie nach dem Aktualisieren der Treiber Ihren PC neu, damit der neue Treiber wirksam wird.

  • Treiber
  • Maus