Viele Benutzer von Realtek-Netzwerkadaptern berichten, dass sie einen Fehler sehen, der ihnen mitteilt, dass Der Realtek Network Controller wurde nicht gefunden “. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie ebenfalls von diesem Fehler betroffen sind! Hier sind vier Korrekturen, die Sie ausprobieren können. Möglicherweise müssen Sie nicht alle ausprobieren. Arbeiten Sie sich einfach durch die Liste, bis Sie die finden, die funktioniert.

Methode 1: Aktualisieren Sie Ihren Netzwerkadaptertreiber
Methode 2: Setzen Sie Ihr BIOS zurück
Methode 3: Fehlerbehebung bei Ihrer Hardware
Methode 4: Verhindern Sie, dass Ihr Netzwerkadapter in den Ruhemodus wechselt




Methode 1: Aktualisieren Sie Ihren Netzwerkadaptertreiber

Der Fehler kann auftreten, wenn Sie den falschen Netzwerktreiber verwenden oder dieser veraltet ist. Sie sollten Ihren Netzwerkadaptertreiber aktualisieren, um festzustellen, ob dies Ihr Problem behebt. Wenn Sie nicht sicher sind, mit Fahrern herumzuspielen, können Sie dies automatisch tun Fahrer einfach .

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, auf welchem ​​System Ihr Computer ausgeführt wird, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie bei der Installation einen Fehler machen.



Es kann Ihnen auch dabei helfen, Ihren Netzwerktreiber zu aktualisieren, wenn Ihr Computer vom Internet getrennt ist. Um dies zu tun:

1) Installieren Fahrer einfach auf deinem Computer. Dann öffnen Sie dieses Programm.

2) Klicken Werkzeuge

3) Klicken Offline-Scan .

4) Wählen Offline-Scan und dann klicken Fortsetzen .

5) Wählen Sie einen Speicherort für Ihr Scan-Ergebnis. Dann klick Offline-Scan um den Scan durchzuführen.

6) Kopieren Sie das Ergebnis auf einen anderen Computer mit Internetzugang. Dann installieren und öffnen Fahrer einfach auf diesem Computer.

7) Gehe zu Werkzeuge -> Offline-Scan .

8) Wählen Laden Sie die Offline-Scan-Datei hoch . Dann klick Fortsetzen .

9) Hochladen das Scan-Ergebnis und klicken Sie auf fortsetzen .

10) Klicken Herunterladen um den richtigen Treiber für Ihren Netzwerkadapter herunterzuladen.

elf) Verschieben Sie die Treiberdatei auf Ihren Computer. Doppelklicken Sie dann darauf, um den Treiber zu installieren.

12) Starte deinen Computer neu. Wenn diese Methode für Sie funktioniert, wird der Fehler nicht mehr angezeigt.

2) Setzen Sie Ihr BIOS zurück

Möglicherweise kann Ihr Realtek Network Controller aufgrund fehlerhafter Einstellungen in Ihrem BIOS nicht gefunden werden. Versuchen Sie, Ihr BIOS auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen, und prüfen Sie, ob der Fehler dadurch behoben wird.

WARNUNG : Das Konfigurieren des BIOS ist sehr riskant und kann unerwartete Folgen haben. Sie müssen bei Ihrer Operation sehr vorsichtig sein.

So setzen Sie Ihr BIOS zurück:

1) Rufen Sie das BIOS auf .

2) Drücken Sie die linke Pfeiltaste auf Ihrer Tastatur bis zum Ausgang Registerkarte wird hervorgehoben. Dann wählen Sie Lade Standard Setup .

HINWEIS: Die Namen und Speicherorte dieser Elemente können je nach BIOS in Ihrem Computer unterschiedlich sein.

3) Speichern und schließen BIOS. Überprüfen Sie dann, ob dies den Fehler behebt.

Methode 3: Fehlerbehebung bei Ihrer Hardware

Möglicherweise tritt der Fehler auf, wenn Probleme mit Ihrem RAM oder Netzwerkadapter auftreten. Sie sollten Ihre Hardware überprüfen lassen.

Zuerst sollten Sie Ihren RAM wieder anschließen:

1) Fahren Sie Ihren Computer vollständig herunter und ziehen Sie das Netzkabel ab (oder entfernen Sie den Akku, wenn Sie einen Laptop verwenden).

2) Öffnen Sie Ihr Computergehäuse oder entfernen Sie die Laptopabdeckung.

3) Ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose RAM (Direktzugriffsspeicher) von Ihrem Motherboard.

4) Lassen Sie den RAM für einen halben Tag .

5) Stecken Sie den RAM wieder in Ihren Computer.

6) Stecken Sie das Netzkabel (und den Akku) wieder ein und schalten Sie Ihren Computer ein. Überprüfen Sie, ob der Fehler verschwindet.

Wenn das Problem weiterhin besteht:

1) Fahren Sie Ihren Computer vollständig herunter und ziehen Sie das Netzkabel ab (oder entfernen Sie den Akku, wenn Sie einen Laptop verwenden).

2) Wenn Sie eine verwenden PCI-Netzwerkadapter Ziehen Sie das Netzwerkkabel ab und stecken Sie es in den Netzwerkanschluss des Motherboards. Schalten Sie den Computer ein und prüfen Sie, ob der Fehler dadurch behoben wird.

3) Wenn Sie die verwenden integrierter Netzwerkadapter Versuchen Sie, einen externen Netzwerkadapter zu verwenden, und prüfen Sie, ob Ihr Computer normal mit dem Internet verbunden werden kann

4) Verhindern Sie, dass Ihr Netzwerkadapter in den Ruhemodus wechselt

Der Fehler kann auch auftreten, weil sich der Netzwerkadapter im Ruhemodus befindet. Sie sollten die Einstellung für den Ruhemodus Ihres Netzwerkadapters ändern, damit dieser nicht in den Ruhemodus wechselt.

1) Drücken Sie die Windows-Logo-Schlüssel und R. auf Ihrer Tastatur gleichzeitig, um das Feld Ausführen aufzurufen.

2) Art ' devmgmt.msc ' und drücke Eingeben auf Ihrer Tastatur.

3) Doppelklicken Sie auf Sie Realtek-Netzwerkadapter in dem Netzwerkadapter Kategorie.

4) Drücke den Energieverwaltung Tab. Dann deaktivieren Lassen Sie den Computer dieses Gerät ausschalten, um Strom zu sparen .

5) Überprüfen Sie, ob dies den Fehler behebt.

  • Windows