Sie haben vielleicht schon einmal von dem Wort 'Motherboard' gehört, aber Sie haben selten die Möglichkeit herauszufinden, wie es funktioniert oder wie wichtig es für den Betrieb Ihres Computers ist. Ist es wirklich so wichtig? Warum und wie sollten Motherboard-Treiber aktualisiert werden? Lassen Sie uns nun Ihre Neugier befriedigen.





Was ist ein Motherboard?

Wie der Name schon sagt, a Hauptplatine kann als „Mutter“ betrachtet werden, die sich um alle Komponenten Ihres Computers kümmert. Diese Metapher ist möglicherweise nicht präzise genug, aber das Motherboard spielt eine zentrale Rolle für den Betrieb Ihres PCs.

Das Motherboard befindet sich auf der Rückseite oder an der Unterseite Ihres Computergehäuses und wird als Platte mit eingebetteten Leitungen und Anschlüssen angezeigt. Diese Platte sollte als Leiterplatte bezeichnet werden, und die Leitungen sind Kupferspuren, die für die Verbindung zwischen verschiedenen Teilen verwendet werden.



Die Hauptfunktion eines Motherboards besteht darin, alle Hardwarekomponenten miteinander zu verbinden, einschließlich Hauptstromversorgung, CPU, Speicher, Grafik- und Soundkarten. Einige dieser Komponenten sind mit dem Motherboard verlötet, während andere über einen Steckplatz oder Port daran angeschlossen sind.

Warum sollte ich Motherboard-Treiber aktualisieren?

Um diese Frage zu beantworten, müssen wir zuerst wissen, was Motherboard-Treiber sind. Motherboard-Treiber sind nicht die Treiber, die für ein Motherboard entwickelt wurden. Stattdessen stehen sie für die Motherboard-Gerätetreiber - Treiber der wichtigsten Hardwarekomponenten (CPU, RAM usw.) und Peripheriegeräte (Tastatur, Drucker usw.), die an das Motherboard angeschlossen sind. Das heißt, das Motherboard selbst benötigt keine Treiber, aber die daran angeschlossenen Hardwarekomponenten und Peripheriegeräte haben solche Anforderungen.

Treiber sind die unsichtbare „Brücke“ zwischen Hardware und Software. Ohne Treiber können die Hardwarekomponenten Ihres PCs nicht mit ihrem Betriebssystem kommunizieren, wodurch Ihr Computer nicht ordnungsgemäß ausgeführt werden kann. Wenn Ihre Treiber beschädigt oder veraltet sind, können sie auch zu Fehlfunktionen Ihres Computers führen.



Im Allgemeinen kann das rechtzeitige Aktualisieren Ihrer Motherboard-Treiber viele häufig auftretende Probleme wie Netzwerkprobleme und Audioprobleme lösen. Besser noch, durch Aktualisieren der Treiber können Sie die Leistung Ihres Computers beim Spielen oder in anderen Situationen verbessern.

Wie kann ich Motherboard-Treiber aktualisieren?

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihre Motherboard-Treiber aktualisieren können:

Option 1 - Automatisch (empfohlen) - Dies ist die schnellste und einfachste Option. Mit nur wenigen Mausklicks ist alles erledigt - auch wenn Sie ein Computer-Neuling sind.

Option 2 - Manuell - Sie benötigen einige Computerkenntnisse und Geduld, um Ihre Treiber auf diese Weise zu aktualisieren, da Sie online genau den richtigen Treiber finden, ihn herunterladen und Schritt für Schritt installieren müssen.


Option 1 - Aktualisieren Sie Ihre Motherboard-Treiber automatisch (empfohlen)

Wenn Sie nicht die Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse haben, um Ihre Motherboard-Treiber manuell zu aktualisieren, Sie können es automatisch mit tun Fahrer einfach .

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, auf welchem ​​System Ihr Computer ausgeführt wird, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie bei der Installation einen Fehler machen. Driver Easy kümmert sich um alles.

Sie können Ihre Treiber automatisch mit der KOSTENLOSEN oder der Pro-Version von Driver Easy aktualisieren. Mit der Pro-Version sind es jedoch nur 2 Klicks:

1) Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt Taste. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.

3) Klicken Sie auf Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version von herunterzuladen und zu installieren alle die Treiber, die auf Ihrem System fehlen oder veraltet sind (dies erfordert die Pro-Version - Sie werden aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen, wenn Sie auf 'Alle aktualisieren' klicken.

Hinweis : Sie können es kostenlos machen, wenn Sie möchten, aber es ist teilweise manuell.

Wenn Sie Probleme mit der Verwendung haben Treiber Easy Pro Um Ihre Treiber zu aktualisieren, wenden Sie sich bitte an support@drivereasy.com . Wir sind immer für Sie da.

Option 2 - Aktualisieren Sie Ihre Motherboard-Treiber manuell

Wenn Sie Ihre Motherboard-Treiber manuell aktualisieren möchten, finden Sie hier die Anleitung für Sie.

1) Drücken Sie die Windows-Logo-Schlüssel und R. Gleichzeitig wird das Dialogfeld Ausführen aufgerufen. Geben Sie dann ein devmgmt.msc und klicken Sie auf OK.

2) In der Gerätemanager Doppelklicken Sie im Fenster auf einen der Einträge, um die Dropdown-Liste zu erweitern. (Sie sollten dies basierend auf Ihren eigenen Anforderungen tun. Wenn Sie beispielsweise Ihren Grafikkartentreiber aktualisieren möchten, doppelklicken Sie auf 'Anzeigeadapter'.)

3) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät, dessen Treiber Sie aktualisieren möchten. Dann wählen Sie Treiber aktualisieren .

4) Klicken Sie auf Suchen Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftware .

5) Warten Sie, bis der Download- und Installationsvorgang abgeschlossen ist.

6) Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Schließen .

7) Jetzt sollte Ihr Treiber von Windows erfolgreich aktualisiert worden sein. Vergessen Sie nicht, Ihren Computer neu zu starten, damit die Änderungen wirksam werden, auch wenn Sie nicht dazu aufgefordert werden.


Hoffentlich hat dieser Beitrag dazu beigetragen, Ihre Probleme zu lösen. Bitte hinterlassen Sie unten einen Kommentar, wenn Sie weitere Fragen oder Ideen haben. Danke fürs Lesen!

  • Hauptplatine