Kein Spiel kann gegen Bugs und Glitches immun sein, und das gilt insbesondere für Apex-Legenden . Seit seiner Veröffentlichung Anfang 2019 hatte das Spiel eine ganze Reihe von Fehlern – die Einfacher Anti-Cheat-Fehler Ist einer von ihnen. Was passiert, ist, dass das Spiel mit einem Easy Anti-Cheat-Fehler abstürzt, wodurch es vollständig unspielbar wird.



Wenn Sie von dem Fehler geplagt werden, machen Sie sich keine Sorgen. Es ist zwar frustrierend, aber lösbar…

So beheben Sie den einfachen Anti-Cheat-Fehler von Apex Legends

Hier sind sieben Korrekturen, die anderen Spielern geholfen haben, den Easy Anti-Cheat-Fehler zu beheben. Sie müssen möglicherweise nicht alle ausprobieren; Arbeiten Sie sich einfach in der Liste durch, bis Sie diejenige finden, die für Sie den Trick macht.



  1. Aktualisieren Sie Ihre Gerätetreiber
  2. Repariere Apex-Legenden in Origin
  3. Führen Sie Apex Legends und Origin als Administrator aus
  4. Überprüfen Sie die Verbindung zu Easy Anti-Cheat
  5. Fügen Sie Easy Anti-Cheat und Apex Legends zu Ihrer Firewall-Ausnahmeliste hinzu
  6. Installieren Sie den neuesten Patch
  7. Apex Legends und Origin neu installieren

Fix 1: Aktualisieren Sie Ihre Gerätetreiber

Dieser Fehler kann auftreten, wenn Sie die falschen oder veralteten Gerätetreiber verwenden. Also solltest du deine . aktualisieren Treiber, um zu sehen, ob es Ihr Problem behebt. Wenn Sie nicht die Zeit, Geduld oder Fähigkeiten haben, den Treiber manuell zu aktualisieren, können Sie dies automatisch mit tun Fahrer Einfach .

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, welches System auf Ihrem Computer ausgeführt wird, Sie müssen sich nicht durch den falschen Treiber, den Sie herunterladen würden, stören und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie bei der Installation einen Fehler machen. Driver Easy übernimmt alles.

Sie können Ihre Treiber automatisch aktualisieren, entweder mit den FREI oder der Pro-Version von Driver Easy. Aber mit der Pro-Version sind es nur 2 Schritte (und Sie erhalten vollen Support und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie):



  1. Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.
  2. Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt Taste. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt alle problematischen Treiber.
  3. Klicken Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version von . herunterzuladen und zu installieren alle die auf Ihrem System fehlenden oder veralteten Treiber (dies erfordert die Pro-Version – Sie werden zum Upgrade aufgefordert, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken).

    Notiz : Sie können es kostenlos tun, wenn Sie möchten, aber es ist teilweise manuell.
  4. Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.
  5. Starten Sie Apex Legends und prüfen Sie, ob der Fehler behoben wurde. Wenn ja, dann super! Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie es bitte Fix 2 , unter.

Fix 2: Repariere Apex-Legenden in Origin

Sie können auf den Easy Anti-Cheat-Fehler stoßen, wenn die Spieldateien fehlerhaft oder beschädigt sind. Glücklicherweise hat Origin die Reparaturfunktion in den Launcher selbst integriert, sodass Sie kleine Fehler selbst beheben können.

Hier sind die Schritte zum Reparieren von Apex Legends in Origin:

  1. Starten Sie Origin.
  2. Klicken Meine Spielebibliothek , dann rechtsklick auf Apex-Legenden und wählen Sie Reparatur .
  3. Warten Sie, bis der Reparaturvorgang abgeschlossen ist.
  4. Führen Sie anschließend Apex Legends aus und prüfen Sie, ob der Easy Anti-Cheat-Fehler behoben wurde. Wenn es keine Freude ist, fahren Sie bitte fort mit Fix 3 , unter.

Fix 3: Führen Sie Apex Legends und Origin als Administrator aus

Apex Legends erfordert Administratorrechte, um auf geschützte Systemressourcen zuzugreifen. Wenn das Spiel oder der Spielclient nicht über die erforderlichen Berechtigungen verfügt, erhalten Sie möglicherweise den Easy Anti-Cheat-Fehler. Sie sollten also sicherstellen, dass Sie Apex Legends und Origin als Administrator ausführen, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Starten Sie danach das Apex Legends-Spiel und prüfen Sie, ob der Easy Anti-Cheat-Fehler weiterhin auftritt. Wenn nicht, dann super! Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie es bitte Fix 4 , unter.

Fix 4: Überprüfen Sie die Verbindung zu Easy Anti-Cheat

Dieser Fehler kann auftreten, wenn Easy Anti-Cheat nicht richtig verbunden ist. Um Ihre Verbindung zu Easy Anti-Cheat zu überprüfen, navigieren Sie zu diesen beiden Websites:

Wenn Sie die Meldung 200 – HTTP OK sehen , bedeutet dies, dass Ihre Verbindung zu Easy Anti-Cheat gesund ist. Sie können dies als mögliche Ursache ausschließen und mit Fix 6 fortfahren, um mit der Fehlerbehebung fortzufahren.

Wenn Ihnen die Nachricht nicht angezeigt wird , dann blockiert etwas Ihre Internetverbindung. Sie können weitermachen zu Fix 5 um zu überprüfen, ob Ihre Firewall der Übeltäter ist. Wenn nicht, wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter, um das Problem zu lokalisieren.

Fix 5: Fügen Sie Easy Anti-Cheat und Apex Legends zu Ihrer Firewall-Ausnahmeliste hinzu

Eine Firewall ist ein Netzwerksicherheitssystem, das eingehenden und ausgehenden Netzwerkverkehr filtert, indem es bestimmten Verkehr basierend auf einer Reihe von Sicherheitsregeln zulässt/blockiert. Sie sollten Easy Anti-Cheat und Apex Legends durch die Firewall zulassen, um sicherzustellen, dass die Verbindung nicht verloren geht.

So stellen Sie sicher, dass Sie diesen Programmen erlauben, über die Windows Defender-Firewall zu kommunizieren:

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Logo-Taste und R gleichzeitig die Run-Box aufzurufen. Geben Sie dann ein kontrolliere firewall.cpl in die Box und drücke Eintreten .
  2. Klicken Sie im sich öffnenden Fenster auf Zulassen einer App oder Funktion durch die Windows Defender-Firewall .
  3. Durchsuchen Sie die Liste der zugelassenen Apps und Funktionen, um zu sehen, ob Easy Anti-Cheat und Apex Legends enthalten sind. Wenn nicht, klicke Einstellungen ändern , klicken Andere App zulassen… , und befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Apps hinzuzufügen.
  4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf OK .
  5. Prüfen Sie, ob der Fehler weiterhin auftritt. Wenn nicht, dann herzlichen Glückwunsch! Wenn es immer noch passiert, fahren Sie bitte fort mit Fix 6 , unter.
Wenn auf Ihrem Computer eine Antivirensoftware ausgeführt wird, stellen Sie sicher, dass Sie diese auch vorübergehend deaktivieren. Während die Rolle eines Antivirenprogramms kaum fraglich ist, ist es bekannt, dass es mit anderen Programmen in Konflikt steht und Spiele unspielbar macht.

Fix 6: Installieren Sie den neuesten Patch

Der Anti Easy-Cheat-Fehler kann ein unbeabsichtigter Fehler in den Patches des Spiels sein. Sollte dies der Fall sein, würden die Entwickler darauf reagieren und das Problem mit einem neuen Patch beheben. Sie können also den neuesten Patch überprüfen, um zu sehen, ob er das Problem beheben kann.

  1. Starten Sie Origin.
  2. Navigieren Sie zu Meine Spielebibliothek , dann Rechtsklick an Apex-Legenden und wählen Sie Spiel aktualisieren .
  3. Warten Sie, bis Sie die folgende Meldung sehen. Dann klick Schließen .
  4. Öffnen Sie Apex Legends und hoffentlich ist der Fehler behoben. Wenn nicht, versuche es bitte 7 . reparieren .

Fix 7: Apex Legends und Origin neu installieren

Wenn Sie die oben genannten Optionen erschöpft haben, das Problem jedoch weiterhin besteht, sollten Sie das Spiel und den Origin-Spielstarter möglicherweise neu installieren, um zu sehen, ob Sie den Fehler beheben können.

So installieren Sie Apex Legends neu:

  1. Offen Herkunft .
  2. Gehe zu Meine Spielebibliothek , dann Rechtsklick an Apex-Legenden und wählen Sie Deinstallieren .
  3. Laden Sie Apex Legends herunter und installieren Sie es erneut.
  4. Starten Sie das Spiel, um zu sehen, ob Sie fehlerfrei spielen können.

So installieren Sie Origin neu:

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Logo-Taste und R gleichzeitig den Ausführen-Dialog zu öffnen. Geben Sie dann ein Steuerung und drücke Eintreten öffnen Schalttafel .
  2. Systemsteuerung anzeigen nach Kategorie , und klicken Sie dann auf Ein Programm deinstallieren .
  3. Doppelklick Herkunft um es zu deinstallieren.
  4. Starten Sie Ihr Windows-System neu, wenn es abgeschlossen ist.
  5. Herunterladen die neueste Version von Origin und doppelklicken Sie dann auf die heruntergeladene Datei, um sie neu zu installieren.
  6. Starten Sie Apex Legends, um zu sehen, ob Sie fehlerfrei spielen können.

Das war's – hoffentlich hat dieser Beitrag geholfen. Wenn Sie Fragen, Ideen oder Anregungen haben, können Sie uns gerne unten einen Kommentar hinterlassen.

  • Apex-Legenden