Wird Ihr Monitorbildschirm schwarz und erscheint ein Fehler mit der Meldung: Der aktuelle Eingangszeitpunkt wird von der Monitoranzeige nicht unterstützt ?



Dieser Fehler tritt bei Ihrem Computer auf, weil Ihr Monitor die Eingangssignale Ihres Computers nicht synchronisieren kann oder wenn mit Ihren Monitorverbindungen etwas nicht stimmt. Aber mach dir keine Sorgen. Wir helfen Ihnen, den Fehler zu beheben und Ihren Monitor wieder in Betrieb zu nehmen.

Versuchen Sie diese Korrekturen

Hier sind die Lösungen, die Menschen geholfen haben, das gleiche Problem zu lösen. Hör zu:



  1. Ändern Sie Ihre Monitoreinstellungen
  2. Grafikkartentreiber aktualisieren
  3. Starten Sie Ihren Computer im Modus mit niedriger Auflösung
Hinweis: Wenn Sie sich nicht bei Ihrer System-GUI anmelden können, sollten Sie zuerst Ihren Computer starten Sicherheitsmodus Führen Sie dann diese Anweisungen aus.


Fix 1: Ändern Sie Ihre Monitoreinstellungen

Wie in der Fehlermeldung vorgeschlagen, können Sie Ihr Eingabe-Timing auf die spezifische Auflösung und Aktualisierungsrate ändern (in meinem Fall ist dies der Fall) 1920 × 1080 bei 60 Hz ) oder ein anderes vom Monitor aufgeführtes Timing gemäß den Monitorspezifikationen. Daher sollten Sie diese Monitoreinstellungen entsprechend ändern.

Wenn Sie Windows 10 und Windows 8 verwenden:

Hinweis : Wenn Sie mehr als eine Anzeige haben, wählen Sie die Anzeigen für die folgenden Schritte aus.
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leerer Bereich Wählen Sie dann auf Ihrem Desktop aus Bildschirmeinstellungen .
  2. In dem Anzeige Abschnitt nach unten scrollen und finden Auflösung und ändern Sie es auf die spezifische Auflösung (in meinem Fall wähle ich 1080 × 1920 ).
  3. Klicken Behalte die Änderungen bei Wenn Sie das Popup-Überprüfungsdialogfeld sehen.
  4. Dann klick Fortgeschrittene Anzeige die Einstellungen auf dem gleichen Bildschirm.
  5. Klicken Anzeige Adapter Eigenschaften zum Anzeige .
  6. Drücke den Monitor Klicken Sie im Popup-Bereich auf die Registerkarte und ändern Sie sie Bildschirmaktualisierungsrate zu dem in Ihrer Fehlermeldung angezeigten (in meinem Fall ist es 60Hz ).
  7. Klicken Anwenden und in Ordnung um die Änderungen zu speichern.

Wenn Sie Windows 7 verwenden:



Hinweis : Wenn Sie mehr als eine Anzeige haben, wählen Sie die Anzeigen für die folgenden Schritte aus.
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leerer Bereich Wählen Sie dann auf Ihrem Desktop aus Bildschirm Auflösung .
  2. Veränderung Auflösung auf die spezifische Auflösung (in meinem Fall wähle ich 1080 × 1920 ).
  3. Klicken Anwenden .
  4. Klicken Behalte die Änderungen bei wenn Sie die Bestätigungsmeldung sehen.
  5. Klicken Sie im selben Bildschirm auf Fortgeschrittene die Einstellungen .
  6. Drücke den Monitor Klicken Sie auf die Registerkarte und wählen Sie die spezifische Aktualisierungsrate aus, die in Ihrer Fehlermeldung angezeigt wird (in meinem Fall wähle ich 60Hz ).
  7. Klicken Anwenden und in Ordnung um die Änderungen zu speichern.

Starten Sie Ihren Computer im normalen Modus neu und prüfen Sie, ob er funktioniert.

Fix 2: Grafikkartentreiber aktualisieren

Die Beschädigung des Grafikkartentreibers kann auch dazu führen, dass Ihr Eingabezeitpunkt nicht unterstützt wird. Halten Sie Ihren Grafikkartentreiber daher auf dem neuesten Stand.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihren Grafikkartentreiber zu aktualisieren: manuell und automatisch .

Treiber manuell aktualisieren : Sie können auf die Website des Herstellers gehen, den neuesten richtigen Treiber für Ihre Grafikkarte finden und ihn dann auf Ihrem Computer installieren. Stellen Sie sicher, dass Sie das installieren, das mit dem auf Ihrem Computer ausgeführten Betriebssystem kompatibel ist.

Treiber automatisch aktualisieren : Wenn Sie keine Zeit oder Geduld haben, können Sie dies automatisch mit tun Fahrer einfach .

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, auf welchem ​​System Ihr Computer ausgeführt wird, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie bei der Installation einen Fehler machen.

Sie können Ihre Treiber automatisch mit der KOSTENLOSEN oder der Pro-Version von Driver Easy aktualisieren. Mit der Pro-Version sind jedoch nur 2 Klicks erforderlich (und Sie erhalten vollen Support und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie):

  1. Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.
  2. Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt . Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.
  3. Drücke den Aktualisieren Klicken Sie auf die Schaltfläche neben der gekennzeichneten Grafikkarte, um automatisch die richtige Version des Treibers herunterzuladen (Sie können dies mit dem tun KOSTENLOS Version), und installieren Sie es dann auf Ihrem Computer.

    Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren Um automatisch die richtige Version aller fehlenden oder veralteten Treiber auf Ihrem System herunterzuladen und zu installieren (dies erfordert die Pro-Version - Sie werden aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen, wenn Sie auf klicken Alle aktualisieren ).

  4. Starten Sie Ihren Computer neu, damit er wirksam wird.

Dies sollte Ihr Problem beheben. Immer noch kein Glück? Okay, es gibt noch etwas zu versuchen.

Fix 3: Starten Sie Ihren Computer im Modus mit niedriger Auflösung

Es wurde gesagt, dass diese Methode für viele Menschen funktioniert, die den gleichen Fehler haben. Sie können versuchen, den Modus mit niedriger Auflösung in Ihrem Computer zu verwenden, um die Auflösung für Ihren Monitor anzupassen.

Wenn Sie Windows 10, Windows 8 und Windows 8.1 verwenden:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr PC ist aus .
  2. Drücken Sie den Netzschalter, um Ihren PC einzuschalten, und halten Sie dann den Netzschalter gedrückt, bis der PC automatisch heruntergefahren wird (ca. 5 Sekunden). Wiederholen Sie dies mehr als 2 Mal, bis Sie das sehen Automatische Reparatur vorbereiten (siehe unten Screenshot).
    Hinweis: Dieser Schritt soll angezeigt werden Automatische Reparatur vorbereiten Bildschirm. Wenn Windows nicht ordnungsgemäß gestartet wird, wird dieser Bildschirm angezeigt und Windows versucht, das Problem selbst zu beheben. Wenn Sie diesen Bildschirm beim ersten Einschalten des Computers zum ersten Mal gesehen haben, überspringen Sie diesen Schritt.

    Warten Sie dann, bis Windows Ihren PC diagnostiziert hat.

  3. Klicken Fortgeschrittene Optionen, dann ruft das System den Windows RE-Bildschirm (Recovery Environment.) auf.
  4. Klicken Fehlerbehebung .
  5. Klicken Fortgeschrittene Optionen .
  6. Klicken Anfang die Einstellungen weitermachen.
  7. Klicken Neu starten . Der Computer wird neu gestartet und ein weiterer Bildschirm mit einer Liste verschiedener Startoptionen wird geöffnet.
  8. Drücken Sie die Nummer Schlüssel (normalerweise die Nummer 3 Schlüssel ) neben der Option: Aktivieren Sie Videos mit niedriger Auflösung ( Modus ).

Dann startet Ihr Computer im Modus mit niedriger Auflösung und sollte Ihren Fehler beheben.

Wenn Sie Windows 7, Windows XP oder Windows Vista verwenden:

Sie können die Tradition ausprobieren F8 Schlüssel, um in die Startoptionen zu gelangen:

  1. Schalten Sie Ihren Computer ein und drücken Sie weiter F8 Drücken Sie die Taste, nachdem Ihr Monitor ein eigenes Logo oder einen eigenen Post-Bildschirm angezeigt hat und bevor Sie das Windows-Logo sehen.
  2. In dem Fortgeschrittene Booten Optionen Speisekarte Bildschirm, drücken Sie die Pfeil nach oben oder Pfeil nach unten Taste zur Auswahl Aktivieren Sie den VGA-Modus (oder Aktivieren Sie den Modus mit niedriger Auflösung ).
  3. Dann drücken Eingeben auf Ihrer Tastatur.

Ihr Computer startet im ausgewählten VGA-Modus und Ihre Fehlermeldung sollte verschwinden.

Das ist es. Hoffe, dieser Beitrag ist nützlich und behebt den Fehler “ Der aktuelle Eingangszeitpunkt wird von der Monitoranzeige nicht unterstützt ”In Ihrem Computer.

  • Bildschirm
  • Windows