Wenn Sie Ihren Computer finden Bildschirm ist verschwommen Mach dir keine Sorgen. Sie können das beheben verschwommene Bildschirmprobleme schnell und einfach.





Warum ist mein Monitor verschwommen?

Die verschwommenen Bildschirmprobleme zeigen unterschiedliche Symptome, so dass Sie möglicherweise bekommen verschwommener Text auf Ihrem Display oder Apps sind verschwommen , insbesondere auf einem externen Monitor. Manchmal können Sie sehen verschwommene Schriftarten auf Ihrem Computer, und das ist eines der Probleme bei verschwommenem Bildschirm.

Trotzdem sind die Gründe für das Problem mit dem verschwommenen Bildschirm unterschiedlich. Wenn die Bildschirmauflösungen in zwei Anzeigen unterschiedlich sind, werden Apps oder Text unscharf, wenn Sie sie von einem Monitor auf einen anderen verschieben. Das Problem mit dem Monitortreiber kann auch zu einem verschwommenen Bildschirm führen.



Aber mach dir keine Sorgen. Wir helfen Ihnen bei der Behebung Ihres Problems und erhalten einen übersichtlichen Bildschirm.

Versuchen Sie diese Korrekturen:

Bevor Sie es versuchen, stellen Sie sicher, dass Ihr Monitorbildschirm erhalten bleibt sauber und trocken . Wenn Sie mehrere Displays verwenden, müssen Sie alle Bildschirmauflösungen auf den gleichen Bildschirm einstellen.

  1. Überprüfen Sie das Problem mit der Monitorverbindung
  2. Aktivieren Lassen Sie Windows versuchen, Apps zu reparieren, damit sie nicht verschwimmen
  3. Installieren Sie Ihren Grafikkartentreiber neu
  4. Ändern Sie die DPI-Einstellungen für Ihren Monitor
  5. Ändern Sie die DPI-Skalierungseinstellungen für Ihre App

Fix 1: Überprüfen Sie die Monitorverbindung

Manchmal dein Monitor USB-Kabel kann lose oder beschädigt sein, was sich auf das Monitorsignal auswirkt. Ihr Monitor ist also verschwommen. Überprüfen Sie unbedingt Ihr Monitorkabel und stellen Sie sicher, dass es ordnungsgemäß funktioniert. Inzwischen ist die Display-Port Ihres Monitors sollte überprüft werden, um sicherzustellen, dass die Verbindung korrekt hergestellt wurde.



Sie können einfach Ziehen Sie den Stecker heraus und wieder einstecken Ihren Monitor und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Hardware perfekt ist und das Problem mit dem verschwommenen Bildschirm weiterhin besteht. Sie können die folgenden Lösungen ausprobieren.


Fix 2: Aktivieren Lassen Sie Windows versuchen, Apps zu reparieren, damit sie nicht verschwimmen

Wenn auf Ihrem Computer Unschärfe auftritt, wird normalerweise ein Benachrichtigungs-Popup mit der Meldung ' Lassen Sie Windows versuchen, Apps zu reparieren, damit sie nicht verschwimmen “. Wenn diese Benachrichtigung angezeigt wird, stimmen Sie zu, dass Windows die verschwommenen Probleme behebt.

Wenn Sie Windows 10 verwenden, können Sie diese Funktion aktivieren und das Problem mit dem verschwommenen Bildschirm wie folgt beheben:

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste Windows-Logo-Schlüssel und ich gleichzeitig.
  2. Klicken System in dem die Einstellungen Brot.
  3. In dem Anzeige Abschnitt klicken Erweiterte Skalierungseinstellungen .
  4. Zum Einschalten umschalten Lassen Sie Windows versuchen, Apps zu reparieren, damit sie nicht verschwimmen .
  5. Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob der verschwommene Bildschirm dadurch behoben wird.

Fix 3: Installieren Sie Ihren Grafikkartentreiber neu

Ein für Ihre Grafikkarte fehlerhafter Treiber kann den verschwommenen Bildschirm verursachen. Sie können den Grafikkartentreiber neu installieren, um das Problem zu beheben.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihren Grafikkartentreiber neu zu installieren: manuell und automatisch .

Installieren Sie den Treiber manuell neu - Sie können den Grafikkartentreiber von deinstallieren Gerätemanager Suchen Sie dann die neueste Version Ihrer Grafikkarte auf der Website des Herstellers, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer.

Installieren Sie den Treiber automatisch neu - Wenn Sie keine Zeit oder Geduld haben, können Sie dies automatisch tun Fahrer einfach .

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, auf welchem ​​System Ihr Computer ausgeführt wird, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie bei der Installation einen Fehler machen.

Sie können Ihre Treiber entweder mit dem automatisch aktualisieren KOSTENLOS oder der Zum Version von Driver Easy. Aber mit der Pro-Version dauert es nur 2 Klicks (und Sie erhalten volle Unterstützung und eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie ):

  1. Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.
  2. Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Werkzeuge .
  3. Klicken Treiber deinstallieren und doppelklicken Adapter anzeigen . Wählen Sie Ihre Grafikkarte aus und klicken Sie auf Deinstallieren .
  4. Starten Sie Ihren Computer neu und Windows installiert den Grafikkartentreiber für Sie neu.

Überprüfen Sie, ob Ihr Bildschirm normal wird.


Fix 4: Ändern Sie die DPI-Skalierungseinstellungen für Ihren Monitor

Sie können auch die DPI-Skalierungseinstellungen ändern, um den verschwommenen Bildschirm oder die verschwommenen Apps zu korrigieren.

Wenn Ihr Bildschirm verschwommen ist, können Sie die DPI-Einstellungen des Monitors ändern.

Wenn Sie Windows 10 verwenden:

  1. Drücken Sie die Windows-Logo-Schlüssel und ich gleichzeitig auf Ihrer Tastatur.
  2. Klicken System in dem die Einstellungen Brot.
  3. In dem Anzeige Abschnitt, stellen Sie sicher, auszuwählen 100% zum Maßstab und Layout .

Dann übernimmt Windows die Änderungen. Überprüfen Sie, ob Ihr Bildschirm klar wird.

Wenn Sie Windows 8 und Windows 7 verwenden:

  1. Öffnen Schalttafel in Ihrem Computer und durch kleine oder große Symbole anzeigen.
  2. Klicken Anzeige .
  3. Wählen 100% Klicken Sie dann auf, um die Größe des Texts und anderer Elemente auf Ihrem Bildschirm anzuzeigen Anwenden .
  4. Starten Sie Ihren Computer neu, damit er wirksam wird.

Überprüfen Sie, ob Ihr Bildschirm immer noch verschwommen ist.


Fix 5: Ändern Sie die DPI-Skalierungseinstellungen für Ihre App

Ein Programm kann verschwommen aussehen, wenn sich die DPI für Ihre Hauptanzeige ändert. So können Sie Windows aktivieren, um das Skalierungsproblem für dieses Programm zu beheben. So geht's:

  1. Geben Sie den Namen der App in das Suchfeld auf Ihrem Desktop ein, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App und wählen Sie Öffnen Sie den Dateispeicherort .
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anwendungs-Setup-Datei und wählen Sie Eigenschaften .
  3. Drücke den Kompatibilität Klicken Sie auf die Registerkarte und klicken Sie auf Ändern Sie die Einstellungen für hohe DPI .
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Verwenden Sie diese Einstellung, um Skalierungsprobleme für dieses Programm anstelle der in den Einstellungen zu beheben .
  5. Stellen Sie im selben Bereich sicher, dass das Kontrollkästchen neben aktiviert ist Überschreiben Sie das Skalierungsverhalten mit hoher DPI . Und wähle Skalierung nach Anwendung .
  6. Klicken in Ordnung um die Änderungen zu speichern und Ihren Computer neu zu starten.

Überprüfen Sie, ob das verschwommene Problem behoben wurde.


Da haben Sie es also - Fünf einfache Methoden, die Sie beheben können verschwommene Bildschirmprobleme . Wenn Sie Fragen haben, können Sie unten einen Kommentar hinterlassen.

  • Bildschirm
  • Windows