GeForce Experience kann nicht geöffnet werden auf deinem Computer? Es könnte super frustrierend sein. Aber es besteht keine Notwendigkeit zum Pannic. Du bist nicht der Einzige. Wir haben Berichte von vielen Benutzern über diese GeForce Experience erhalten, bei der das Problem nicht eröffnet wurde. In diesem Handbuch werden Sie erleichtert sein, dass eine Korrektur möglich ist.



Lesen Sie weiter und finden Sie heraus, wie…

Versuchen Sie diese Korrekturen:

  1. Aktualisieren Sie Ihren NVIDIA-Grafikkartentreiber
  2. Installieren Sie GeForce Experience neu auf Ihrem Computer
  3. Starten Sie den GeForce Experience-Dienst neu

Methode 1: Aktualisieren Sie Ihren NVIDIA-Grafikkartentreiber

Ein beschädigter oder falscher NVIDIA-Grafikkartentreiber kann dazu führen, dass GeForce Experience nicht erfolgreich geöffnet wird. Sie können das Problem wahrscheinlich lösen, indem Sie Ihren NVIDIA-Grafikkartentreiber aktualisieren.



Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie die richtigen Treiber für Ihre finden können NVIDIA-Grafikkartentreiber : manuell oder automatisch.

Manuelle Treiberaktualisierung - Sie können Ihre aktualisieren Grafikkarte Treiber manuell, indem Sie auf die Website des Herstellers gehen xxx und nach dem neuesten richtigen Treiber suchen. Stellen Sie sicher, dass Sie nur Treiber auswählen, die mit Ihrer Windows-Version kompatibel sind.

Automatische Treiberaktualisierung - Wenn Sie nicht die Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse haben, um Ihren Grafikkartentreiber manuell zu aktualisieren, können Sie dies stattdessen automatisch tun Fahrer einfach . Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber für Sie Grafikkarte und Ihre Windows-Version, und sie werden korrekt heruntergeladen und installiert:



  1. Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.
  2. Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt Taste. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.
  3. Klicken Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version von herunterzuladen und zu installieren alle die Treiber, die auf Ihrem System fehlen oder veraltet sind (dies erfordert die Pro-Version Pro-Version - Sie werden aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen, wenn Sie auf 'Alle aktualisieren' klicken.
    Hinweis: Sie können es kostenlos testen, wenn Sie möchten, aber es ist teilweise manuell.

Methode 2: Installieren Sie GeForce Experience erneut auf Ihrem Computer

Wenn Sie NVIDIA GeForce Experience unter Windows 10 nicht öffnen können, versuchen Sie zunächst, es neu zu installieren.

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Gehe zum Beamten NVIDIA Website zum Herunterladen der neuesten Version von GeForce Experience.
  2. Installieren Sie die heruntergeladene EXE-Datei auf Ihrem Computer.

Führen Sie die neu installierte GeForce Experience auf Ihrem Computer aus, um zu sehen, ob sie erfolgreich geöffnet wurde. Wenn ja, großartig! Wenn Sie durch denselben Fehler dazu aufgefordert werden, geraten Sie nicht in Panik und fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.


Methode 3: Starten Sie den GeForce Experience-Dienst neu

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste Windows-Logo Taste + R. Schlüssel zusammen, um eine Run-Box zu öffnen.
  2. Art services.msc in die Box und drücken Eingeben um das Service-Fenster zu öffnen.
  3. Scrollen Sie im Fenster 'Dienste' nach unten, um zu suchen und hervorzuheben NVIDIA GeForce Experience Service . Dann klick Neu starten auf der linken Seite.
    Hinweis: Wenn das Symbol 'Neustart' nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Start .

Öffnen Sie nun GeForce Experience, um festzustellen, ob dies erfolgreich ist.

Hoffentlich hilft Ihnen dieser Artikel, das Problem zu beheben. Fühlen Sie sich frei, unten mit Ihren eigenen Erfahrungen zu kommentieren.

  • GeForce
  • NVIDIA