Versuchen Sie Unser Instrument, Um Probleme Zu Beseitigen
'>





Windows Update kann manchmal sehr problematisch sein Windows 7 Benutzer. Eines der am häufigsten gesehenen Probleme ist das Windows-Updates können nicht heruntergeladen werden . Normalerweise bleibt Windows Update beim Herunterladen nur bei 0% stehen. Wenn Sie auf ein solches Problem gestoßen sind, machen Sie sich keine Sorgen. Hier sind einige Tricks, mit denen Sie versuchen können, das Problem mit dem Herunterladen von Windows 7-Updates zu beheben.

1) Führen Sie die Fehlerbehebung aus



2) Setzen Sie den Windows Update-Dienst zurück





3) Aktualisieren Sie den Windows Update-Agenten

4) Updates manuell herunterladen



5) Führen Sie einen sauberen Start durch






1) Führen Sie die Fehlerbehebung aus

Windows 7 verfügt über eine integrierte Funktion Fehlerbehebung Dies kann Ihnen bei der Behebung von Problemen auf Ihrem System helfen. Sie können dieses Tool ausführen, um Probleme mit Windows Update zu beheben, wenn Updates nicht heruntergeladen werden können.

zu) Öffnen Start Menü und Typ “ Fehlerbehebung ' in dem Suchleiste . Dann klicken Sie auf Fehlerbehebung im Ergebnis.

b) Wählen Sie im Fenster Fehlerbehebung die Option aus Beheben Sie Probleme mit Windows Update unter System und Sicherheit Sektion.

c) Klicken Sie in den sich öffnenden Fenstern auf Nächster Befolgen Sie anschließend die Anweisungen zur Fehlerbehebung bei Windows Update.



2) Setzen Sie den Windows Update-Dienst zurück

Windows Update Bedienung ist ein Systemdienst, mit dem Benutzer Windows Update verwenden können. Wenn es ein Problem mit Windows Update gibt, können Sie es versuchen Zurücksetzen dieses Dienstes um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

zu) Drücken Sie Windows-Logo-Schlüssel und R-Taste gleichzeitig auf Ihrer Tastatur zu öffnen Lauf Dialog. Geben Sie in diesem Dialogfeld „ services.msc ”Und klicken Sie auf in Ordnung . Dies öffnet das Fenster Dienste.

b) Suchen Sie in der Liste der Dienste Windows Update Bedienung. Ein einziger Klick auf diesen Dienst und klicken Sie auf Neu starten über der Servicebeschreibung links.

c) Der Neustart von Windows Update wird in einer Sekunde abgeschlossen.



3) Aktualisieren Sie den Windows Update Agent

Windows Update Agent ist ein integriertes Agentenprogramm, mit dem Sie ermitteln können, welche Updates Ihr Computer benötigt, und diese von Microsoft herunterladen können. Aktualisieren des Windows Update-Agenten kann hilfreich sein, um das Problem zu beheben, dass Windows-Updates nicht heruntergeladen werden. Sie können dieses Programm aktualisieren, indem Sie es von Microsoft herunterladen und selbst installieren.

* Beachten Sie, dass vor dem Aktualisieren des Windows Update-Agenten Ihr Windows 7-Betriebssystem installiert sein muss SP1 (Service Pack 1) . Bitte prüfen dieser offizielle Microsoft-Leitfaden zum Herunterladen und Installieren von Windows 7 Service Pack 1.

zu) Gehe zu Diese Microsoft-Support-Website zu Windows Update Agent .

b) Klicke auf Eigenständige Pakete für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 um diesen Titel zu erweitern. Wählen Sie dann das für Ihr Betriebssystem geeignete Installationspaket aus und laden Sie es herunter.

c) Öffnen Sie die Datei, die Sie gerade heruntergeladen haben, und befolgen Sie die Anweisungen des Programms, um sie zu installieren.

d) Starten Sie Ihren Computer nach Abschluss der Installation neu und prüfen Sie, ob diese Methode Ihr Problem beheben kann.

4) Laden Sie Updates manuell herunter

Wenn Windows Update diese Updates nicht herunterladen kann, können Sie dies tun Laden Sie sie manuell von Microsoft herunter und installieren Sie sie . Dies kann Ihnen nicht nur helfen, Windows 7 ohne Verwendung von Windows Update zu aktualisieren, sondern wahrscheinlich auch das Problem des Nicht-Herunterladens beheben.

zu) Zunächst sollten Sie Windows Update öffnen. Öffnen Start Menü und Typ “ aktualisieren ' in dem Suchleiste . Dann klicken und öffnen Windows Update im Ergebnis.

b) Wählen Updates verfügbar . Anschließend wird eine Liste der verfügbaren Updates angezeigt, die Ihr System erkannt hat.

c) Beachten Sie in der Liste der verfügbaren Updates die Code aktualisieren (der Code beginnt mit 'KB') des Updates, das Sie herunterladen möchten.

d) Gehe zu Windows Download Center und suchen Sie den Code, den Sie gerade notiert haben.

ist) Scrollen Sie nach unten, um zu finden Downloads Kategorie im Suchergebnis. Klicken Sie unter dieser Kategorie auf das Ergebnis, das Sie herunterladen möchten.

f) Herunterladen das Update.

Klicke auf Herunterladen .
Deaktivieren Sie alle empfohlenen Downloads (empfohlen, aber nicht erforderlich) und klicken Sie dann auf Nein danke und weiter .

G) Öffnen Sie die gerade heruntergeladene Datei und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation dieses Updates abzuschließen.

Mit den obigen Schritten können Sie alle Systemupdates einzeln installieren. Obwohl dies viel Zeit kosten kann, ist es eine effektive Möglichkeit, Windows 7 zu aktualisieren, wenn Windows Update nicht ordnungsgemäß funktioniert.

5) Führen Sie einen sauberen Neustart durch

Wenn Sie einige Methoden ausprobiert haben und das Problem weiterhin besteht, müssen Sie überprüfen, ob eine Anwendung vorhanden ist, die Windows Update stört.

Dazu müssen Sie Ihr Betriebssystem in einen sauberen Startzustand versetzen, dh Ihr System mit einem minimalen Satz von Treibern und Startprogrammen starten. Mit dieser Methode können Sie genau ermitteln, welche Anwendung Probleme verursacht.

zu) Drücken Sie Windows-Logo-Schlüssel und R-Taste gleichzeitig auf Ihrer Tastatur zu öffnen Lauf Dialog. Geben Sie in diesem Dialogfeld „ msconfig Und getroffen Eingeben . Dies öffnet das Systemkonfigurationsfenster.

b) Auf Allgemeines Auf der Registerkarte im Systemkonfigurationsfenster sehen Sie die Standardeinstellung Normaler Start . Jetzt müssen Sie auswählen Selektiver Start und Deaktivieren Sie Startelemente laden .

c) Gehe zu Dienstleistungen Tab. Tick Verstecke alle Microsoft-Dienste . Dann klicken Sie auf Alle deaktivieren . (Sie müssen zuerst alle Microsoft-Dienste ausblenden, sonst deaktivieren Sie einige sichere Dienste und führen zu unerwarteten Konsequenzen.) Klicken Sie anschließend auf in Ordnung .

d) Starten Sie Ihren Computer neu und er startet in einem sauberen Startzustand. Überprüfen Sie, ob Sie Updates mit Windows Update herunterladen können. Wenn Sie können, lesen Sie die obigen Schritte unter aktivieren die Dienstleistungen eins nach dem anderen zu identifizieren, welche Anwendung der Schuldige ist. Danach können Sie das problematische Programm deaktivieren oder deinstallieren oder eine Alternative finden, um das Problem zu vermeiden.

* Beachten Sie, dass Sie nach Abschluss der Fehlerbehebung Folgendes tun müssen zurückkehren Ihre Änderungen an den obigen Einstellungen zu den ursprünglichen.

  • Windows 7