Wie Sie wissen, aTreiber ist Software, die ein Gerät verwendet, um mit Ihrem PC zu arbeiten. Wenn Ihr Gerät nicht ordnungsgemäß funktioniert, können Sie überprüfen, ob der Treiber ordnungsgemäß installiert ist. Ein fehlerhafter Treiber kann immer die Ursache sein. Um das Problem zu beheben, müssen Sie den Treiber aktualisieren. Bei einigen Geräten kann Windows den Treiber automatisch aktualisieren. Bei einigen Geräten, insbesondere bei externen Geräten, müssen Sie die aktualisierten Treiber selbst installieren und anschließend den Treiber manuell herunterladen.

Laden Sie den Treiber manuell herunter

Um neue Treiber herunterzuladen, besuchen Sie die Website des PC-Herstellers oder des Geräteherstellers. Treiber-Updates sind häufig im Support-Bereich ihrer Website verfügbar. Wenn Sie einen Markencomputer verwenden, wird empfohlen, zuerst auf der Website des PC-Herstellers nach dem neuesten Treiber zu suchen, da dieser möglicherweise den Treiber anpasst. Sie müssen das verwenden PC-Modell und die Betriebssystem die Sie verwenden, um den richtigen Treiber herunterzuladen. Normalerweise befindet sich das PC-Modell auf der Maschine. Sehen So erhalten Sie das Betriebssystem . Wenn Sie den Treiber vom Gerätehersteller herunterladen müssen, müssen Sie das Gerätemodell kennen.

So installieren Sie den Treiber

Die heruntergeladene Treiberdatei ist eine ausführbare Datei (Dateiname endet mit '.exe'.) Oder eine Zip-Datei (Dateiname endet mit '.zip'.).

Für eine ausführbare Datei müssen Sie zum Installieren des Treibers nur auf die Datei doppelklicken und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.

Für eine Zip-Datei müssen Sie sie entpacken und die ausführbare Datei im Archiv finden. Wenn Sie keine ausführbare Datei finden können, müssen Sie den Treiber Schritt für Schritt mithilfe der Datei '.inf' installieren. Die folgenden Schritte dienen als Referenz für die Installation des Treibers auf diese Weise.

1. Gehen Sie zu Gerätemanager .

2. Suchen Sie das Gerät, auf dem ein Treiber installiert werden muss. (Hier nehmen wir zum Beispiel die Grafikkarte.)

3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren…



4. Wählen Sie Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware .







5. Wählen Sie Lassen Sie mich aus einer Liste von Gerätetreibern auf meinem Computer auswählen .



6. Klicken Sie auf Diskette haben… Taste.





7. Klicken Sie auf Durchsuche… Taste. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem Sie die heruntergeladene Treiberdatei gespeichert haben, und durchsuchen Sie die INF-Treiberdatei.



8. Klicken Sie auf in Ordnung Taste dann Nächster Schaltfläche, um die Installation abzuschließen. Möglicherweise werden Sie nach einem Administratorkennwort gefragt oder müssen Ihre Auswahl bestätigen.

Wenn Sie Schwierigkeiten beim manuellen Herunterladen und Installieren von Treibern haben oder mehr Zeit beim Aktualisieren von Treibern sparen möchten, können Sie diese verwenden Fahrer einfach dir zu helfen.

Fahrer einfach Sie können Ihren Computer scannen, um alle Problemtreiber in wenigen Sekunden zu erkennen, und Ihnen dann neue Treiber geben. Es hat kostenlose Version und kostenpflichtige Version. Sie können die kostenlose Version verwenden, um die Treiber einzeln zu aktualisieren. In der kostenpflichtigen Version müssen Sie zum Aktualisieren der Treiber lediglich zweimal mit der Maus klicken.

1. Klicken Sie auf Scanne jetzt Taste. Dann scannt Driver Easy Ihren Computer schnell und stellt Ihnen sofort neue Treiber zur Verfügung.



2. Klicken Sie auf Alle aktualisieren Taste. Dann werden alle Treiber automatisch heruntergeladen und installiert.




Wenn Sie das Programm auf die kostenpflichtige Version aktualisieren, erhalten Sie kostenlosen technischen Support und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Gerade
Kontaktieren Sie unseren professionellen Support für weitere Unterstützung bei Fahrerproblemen. Und Sie können aus jedem Grund eine volle Rückerstattung beantragen.