Overwatch trennt sich immer wieder ? Keine Sorge ... Obwohl es unglaublich frustrierend ist, sind Sie definitiv nicht die einzige Person, die dieses Problem hat. Tausende von Overwatch-Spielern haben kürzlich das gleiche Problem gemeldet. Noch wichtiger ist, dass Sie das Problem ziemlich einfach beheben können ...





Korrekturen zum Ausprobieren:

Hier ist eine Liste von Korrekturen, die dieses Problem für andere Overwatch-Spieler behoben haben. Sie müssen nicht alle ausprobieren. Arbeiten Sie sich einfach durch die Liste, bis Sie die finden, die den Trick für Sie erledigt.

  1. Starten Sie Ihr Netzwerk neu
  2. Aktualisieren Sie Ihren Netzwerktreiber
  3. Winsock-Daten zurücksetzen
  4. Leeren Sie Ihren DNS und erneuern Sie Ihre IP
  5. Schließen Sie Bandbreiten-Hogging-Anwendungen
  6. Ändern Sie Ihren DNS-Server
  7. Vermeiden Sie Funkstörungen
  8. Deaktivieren Sie den Proxyserver
  9. Führen Sie Blizzards Battle.net Looking-Glass aus

Fix 1: Starten Sie Ihr Netzwerk neu

Dies ist möglicherweise der einfachste Weg für Sie, wenn Overwatch die Verbindung trennt. Überprüfen Sie, ob Sie dieses Problem nach dem Neustart Ihres Netzwerks beheben können. So geht's:



1) Ziehen Sie den Stecker heraus Ihr Modem (und Ihr WLAN-Router, falls es sich um ein separates Gerät handelt) sind vom Stromnetz getrennt 60 Sekunden .

Modem
WLAN router

2) Einstecken Ihre Netzwerkgeräte erneut und warten Sie, bis die Anzeigelampen wieder normal sind.

3) Starten Sie Overwatch erneut.



Überprüfen Sie, ob Overwatch die Verbindung immer wieder trennt. Wenn ja, versuchen Sie es mit dem nächsten Fix unten.

Fix 2: Aktualisieren Sie Ihren Netzwerktreiber

Wenn Overwatch nach dem Neustart Ihres Netzwerks immer noch die Verbindung trennt, wird dieses Problem höchstwahrscheinlich von Ihrem Netzwerktreiber verursacht. Versuchen Sie, Ihren Netzwerktreiber zu aktualisieren um zu sehen, ob dieses Problem behoben werden kann.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihren Netzwerktreiber zu aktualisieren: manuell und automatisch .

Aktualisieren Sie Ihren Netzwerktreiber manuell - Sie können Ihren Netzwerktreiber manuell aktualisieren, indem Sie auf der Website des Herstellers nach dem neuesten Treiber für Ihren Netzwerkadapter suchen.

Stellen Sie sicher, dass Sie den Treiber auswählen Kompatibel mit Ihrem genauen Netzwerkadaptermodell und Ihrer Windows-Version .

Oder

Aktualisieren Sie Ihren Netzwerktreiber automatisch - Wenn Sie nicht über die Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse verfügen, um Ihren Netzwerktreiber manuell zu aktualisieren, können Sie dies stattdessen automatisch tun Fahrer einfach . Sie müssen nicht genau wissen, auf welchem ​​System Ihr Computer ausgeführt wird, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie bei der Installation einen Fehler machen. Driver Easy erledigt alles .

Alle Treiber in Driver Easy komm direkt aus der Hersteller . Sie sind alle zertifiziert sicher und sicher .

1) Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt Taste. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.

3) Klicken Sie auf Aktualisieren neben Ihrem Netzwerkadapter, um automatisch die richtige Version seines Treibers herunterzuladen, können Sie ihn dann manuell installieren. Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version von herunterzuladen und zu installieren alle die Treiber, die auf Ihrem System fehlen oder veraltet sind (Dies erfordert die Pro-Version - Sie werden aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen, wenn Sie auf klicken Alle aktualisieren. Du kriegst volle Unterstützung und ein 30 Tage Geld zurück Garantie).

Sie können es kostenlos tun, wenn Sie möchten, aber es ist teilweise manuell.
Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an Support-Team von Driver Easy beim support@drivereasy.com .

Nachdem Sie Ihre Treiber auf die neueste Version aktualisiert haben, starten Sie Overwatch, um festzustellen, ob Overwatch weiterhin die Verbindung trennt. Wenn nicht, herzlichen Glückwunsch! Sie haben dieses Problem behoben. Aber wenn dieses Problem erneut auftritt, machen Sie sich keine Sorgen. Versuchen Sie das nächste Update unten.

Fix 3: Winsock-Daten zurücksetzen

Winsock ist eine Programmierschnittstelle und ein unterstützendes Programm unter Windows. Es definiert, wie Windows-Netzwerksoftware auf Netzwerkdienste zugreifen soll. Wenn die Daten fehlerhaft sind, kann dieses Problem auftreten.

In diesem Fall, r Winsock-Daten einstellen Möglicherweise wird dieses Problem behoben, da das Zurücksetzen von Winsock-Daten hilfreich ist, um einige Probleme mit der Netzwerkverbindung zu beheben. So geht's:

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur den Windows-Logo-Schlüssel und R. Gleichzeitig wird das Dialogfeld 'Ausführen' geöffnet. Art cmd und drücke Strg , Verschiebung und Eingeben zur gleichen Zeit zu Führen Sie die Eingabeaufforderung aus als Administrator . Sie werden zur Erlaubnis aufgefordert. Klicken Ja laufen Eingabeaufforderung .

2) Geben Sie in die Eingabeaufforderung ein Netsh Winsock Reset und drücke Eingeben .

Neu starten Ihren PC, um den Reset abzuschließen.

3) Führen Sie Overwatch aus, um festzustellen, ob die Verbindung weiterhin getrennt wird. Wenn dieses Problem erneut auftritt, versuchen Sie es mit dem folgenden Fix.

Fix 4: Leeren Sie Ihren DNS und erneuern Sie Ihre IP

Einige DNS- und IP-Probleme können dieses frustrierende Problem ebenfalls auslösen. Versuchen Sie, Ihr DNS zu leeren und Ihre IP zu erneuern um zu sehen, ob Sie dieses Problem beheben können. So geht's:

So leeren Sie Ihr DNS:

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur den Windows-Logo-Schlüssel und R. Gleichzeitig wird das Dialogfeld 'Ausführen' geöffnet. Art cmd und dann drücken Strg , Verschiebung und Eingeben auf Ihrer Tastatur gleichzeitig zu Führen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator aus . Sie werden zur Erlaubnis aufgefordert. Klicken Ja laufen Eingabeaufforderung .

2) Geben Sie die Befehlszeile ein ipconfig / flushdns und drücke Eingeben auf Ihrer Tastatur.

So erneuern Sie Ihre IP:

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur den Windows-Logo-Schlüssel und R. Gleichzeitig wird das Dialogfeld 'Ausführen' geöffnet. Art cmd und dann drücken Strg , Verschiebung und Eingeben auf Ihrer Tastatur gleichzeitig zu Führen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator aus . Sie werden zur Erlaubnis aufgefordert. Klicken Ja laufen Eingabeaufforderung .

2) Geben Sie die Befehlszeile ein ipconfig / release und drücke Eingeben auf Ihrer Tastatur.

3) Geben Sie die Befehlszeile ein ipconfig / erneuern und drücke Eingeben auf Ihrer Tastatur.

4) Starten Sie Overwatch.

Siehe Overwatch trennt die Verbindung immer wieder. Wenn nicht, haben Sie dieses Problem behoben. Wenn dieses Problem erneut auftritt, machen Sie sich keine Sorgen. Versuchen Sie das nächste Update unten.

Fix 5: Schließen Sie Bandbreiten-Hogging-Anwendungen

Bandbreiten-Hogging-Anwendungen können auch die Ursache für dieses Problem sein. Wenn Sie andere Anwendungen ausführen, z Eine Fahrt , Dropbox und iCloud Wenn zum Herunterladen und Hochladen von Dateien eine Internetverbindung erforderlich ist oder wenn Ihre Familienmitglieder gleichzeitig Fernsehsendungen ansehen, wird die Verbindung zu Overwatch möglicherweise weiterhin unterbrochen.

In diesem Fall ist das Update einfach: Sie müssen nur diese Bandbreiten-Hogging-Anwendungen schließen. So geht's:

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur Strg , Verschiebung und Esc zur gleichen Zeit zu öffnen Taskmanager .

2) Rechtsklick die Bandbreiten-Hogging-Anwendungen und wählen Sie Task beenden .

Starten Sie Overwatch, um festzustellen, ob dieses Problem erneut auftritt. Wenn ja, versuchen Sie das nächste Update, um Ihren DNS-Server zu ändern.

Fix 6: Ändern Sie Ihren DNS-Server

Google Public DNS bietet Ihnen mit ein Geschwindigkeitsschub und eine erhöhte Sicherheit. Ändern Sie den DNS-Server in Ihrem PC in die öffentlichen DNS-Adressen von Google, um festzustellen, ob Sie dieses Problem beheben können. So geht's:

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur den Windows-Logo-Schlüssel und R. Gleichzeitig wird das Dialogfeld 'Ausführen' geöffnet. Geben Sie dann ein Steuerung und drücke Eingeben um die Systemsteuerung zu öffnen.

2) Aussicht die Systemsteuerung nach Kategorie . Klicken Zeige Netzwerkstatus und Aufgaben .

3) Klicken Sie im Popup-Fenster auf Adapter Einstellungen ändern .

4) Rechtsklick Ihr aktuelles Netzwerk und wählen Sie dann Eigenschaften .

5) Doppelklicken Sie Internetprotokoll Version 4 (TCP / IPv4) um seine Eigenschaften anzuzeigen.

6) Wählen Sie IP Adresse automatisch beziehen und Verwenden Sie die folgenden DNS-Serveradressen . Zum der bevorzugte DNS-Server Geben Sie die öffentliche DNS-Adresse von Google ein: 8.8.8.8 ;; für den alternativen DNS-Server Geben Sie die öffentliche DNS-Adresse von Google ein: 8.8.4.4 . Dann klick in Ordnung um die Änderungen zu speichern.

7) Starten Sie Ihren PC neu und starten Sie Overwatch.

Überprüfen Sie, ob Overwatch weiterhin die Verbindung trennt. Wenn nicht, haben Sie dieses Problem behoben. Wenn es weiterhin besteht, versuchen Sie es mit dem nächsten Fix unten.

Fix 7: Vermeiden Sie Funkstörungen

Wenn Ihr PC über Ihr Wi-Fi-Netzwerk eine Verbindung zum Internet herstellt, wird dieses Problem wahrscheinlich auch durch verursacht Funkstörungen . Drahtlose Interferenzen verlangsamen Ihre Netzwerkgeschwindigkeit und führen sogar dazu, dass Overwatch die Verbindung zum Spieleserver immer wieder trennt. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie Funkstörungen vermeiden und Ihr WLAN-Signal verbessern. So geht's:

  1. Bewegen Sie Ihren Router an einen neuen Ort. Befindet sich Ihr Router in der Mitte Ihres Hauses, erhalten Sie ein besseres WLAN-Signal.
  2. Bewegen Sie drahtlose Geräte wie z Schnurlose Telefone oder Mikrowellen von Ihrem Router entfernt; oder schalten Sie diese Geräte aus.

Starten Sie Overwatch erneut, um festzustellen, ob dieses Problem behoben ist. Wenn nicht, versuchen Sie es mit dem nächsten Fix unten.

Fix 8: Deaktivieren Sie den Proxyserver

Dieses Problem kann auftreten, wenn Sie einen Proxyserver verwenden. Der Proxyserver kann die Verbindungsgeschwindigkeit zum Spieleserver verlangsamen. Deaktivieren Sie Ihren Proxyserver, um festzustellen, ob Sie dieses Problem beheben können. So geht's:

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur den Windows-Logo-Schlüssel und R. Gleichzeitig wird das Dialogfeld 'Ausführen' geöffnet. Art inetcpl.cpl und drücke Eingeben .

2) Navigieren Sie zu Verbindungen Tab. Wählen Wählen Sie niemals eine Verbindung wenn du es siehst (irgendwo unten Wählen Sie Einstellungen, wenn Sie benötigen ... ). Dann klicken Sie auf LAN-Einstellungen .

3) Deaktivieren Sie die Box neben Benutze einen Proxy-Server für dein Lan . Wenn es bereits deaktiviert ist, prüfen die Box neben Einstellungen automatisch ermitteln . Dann klick in Ordnung .

4) Wenn Sie ein VPN oder einen Proxy-Server eines Drittanbieters verwenden, deaktivieren es.

Starten Sie Overwatch, um festzustellen, ob dieses Problem weiterhin besteht. Wenn dieses Problem erneut auftritt, versuchen Sie, Blizzards Battle.net Looking-Glass auszuführen.

Fix 9: Führen Sie Blizzards Battle.net Looking-Glass aus

Blizzards Battle.net Spiegel ist ein Netzwerkdiagnosetool, mit dem Sie Ihre Serververbindung testen können. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Serververbindung zu testen:

1) Besuchen Sie Blizzards Battle.net Spiegel .

2) Wählen Sie Ihre Region und der Service ( Overwatch ). Überprüfen Sie alle Testelemente und dann klicken Lauftest .

3) Sie können die Testergebnisse mit den detaillierten Informationen zu Ihrem Problem auf der Website veröffentlichen offizielles Forum von Overwatch und sehen Sie, ob Ihnen jemand helfen kann, die Ergebnisse zu analysieren und Ihr Problem zu lösen.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie uns gerne einen Kommentar hinterlassen.

  • Netzwerkproblem
  • Overwatch
  • Windows