Kürzlich haben viele Logitech G230-Benutzer berichtet, dass ihr Mikrofon nicht funktioniert. Obwohl es sehr frustrierend ist, sind Sie definitiv nicht die einzige Person, bei der dieses Problem auftritt.Wichtiger, Sie sollten in der Lage sein, es ziemlich einfach zu beheben ...

Versuchen Sie diese Korrekturen

Hier ist eine Liste der Korrekturen, die dieses Problem für andere Logitech-Benutzer behoben haben. Sie müssen nicht alle ausprobieren. Arbeiten Sie sich einfach durch die Liste, bis Sie die finden, die den Trick für Sie erledigt.



  1. Überprüfen Sie Ihre Mikrofoneinstellungen
  2. Ermöglichen Sie den Zugriff auf Ihr Headset-Mikrofon (für Windows 10-Benutzer)
  3. Aktualisieren Sie Ihren Audiotreiber
  4. Fehlerbehebung Hardware- Probleme

Fix 1: Überprüfen Sie Ihre Mikrofoneinstellungen

Dieses Problem kann auftreten, wenn IhrLogitech G230ist nicht als Standardgerät festgelegt oder wenn es auf Ihrem PC deaktiviert ist. In diesem Fall können Sie die folgenden Anweisungen befolgen, um die Mikrofoneinstellungen auf Ihrem PC zu überprüfen:

  1. Auf Ihrer Tastatur,Drücken Sie den Windows-Logo-Schlüssel und R. Gleichzeitig wird das Dialogfeld 'Ausführen' geöffnet. Art Steuerung und drücke Eingeben öffnen Schalttafel .
  2. Systemsteuerung nach Kategorie anzeigen . Dann klick Hardware und Sound .
  3. Klicken Klang weitermachen.
  4. Drücke den Aufzeichnung dann Registerkarte Rechtsklick an einer leeren Stelle in der Geräteliste und kreuzen Sie an Deaktivierte Geräte anzeigen .

  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Headset-Mikrofon und klicken Sie auf Aktivieren .
  6. Wählen Sie das verwendete Mikrofon aus und klicken Sie auf Standard festlegen .
  7. Während noch in der Aufzeichnung Tab, versuchen Sie es in dein Mikrofon sprechen um zu testen, ob es richtig funktioniert. Wenn ja, sollte in der Leiste rechts etwas Grün angezeigt werden:
  8. Klicken in Ordnung .

Überprüfen Sie, ob Ihr Logitech G230-Mikrofon funktioniert. Wenn nicht, versuchen Sie es mit dem nächsten Fix unten.

Fix 2: Ermöglichen Sie den Zugriff auf Ihr Headset-Mikrofon (für Windows 10-Benutzer)

Wenn Sie Windows 10 und Anwendungen nicht erlauben, auf Ihr Mikrofon zuzugreifen, kann dieses Problem ebenfalls auftreten. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um Folgendes zu überprüfen:



  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Windows-Logotaste und ich, um die Windows-Einstellungen zu öffnen. Dann klick Privatsphäre .
  2. Klicken Mikrofon auf der linken Seite. Zur Rechten, wenn Der Mikrofonzugriff für dieses Gerät ist deaktiviert , klicken Veränderung zu Mach es an . Sie sollten auch alle Apps verwenden, um auf Ihr Mikrofon zuzugreifen. Wenn es ausgeschaltet ist, schalten Sie es ein.

Überprüfen Sie, ob Ihr Logitech G230-Mikrofon funktioniert. Wenn nicht, versuchen Sie das nächste Update, um Ihren Audiotreiber zu aktualisieren.

Fix 3: Aktualisieren Sie Ihren Audiotreiber

Ein veralteter oder beschädigter Audiotreiber kann auch die Ursache für dieses Problem sein. Um dies zu beheben, müssen Sie lediglich Ihren Audiotreiber auf die neueste Version aktualisieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Ihren Soundkartentreiber zu aktualisieren: manuell und automatisch .

Aktualisieren Sie Ihren Soundkartentreiber manuell - Sie können Ihren Soundkartentreiber manuell aktualisieren, indem Sie auf der Website des Herstellers nach dem neuesten Treiber für Ihre Soundkarte suchen.

Stellen Sie sicher, dass Sie den Treiber auswählen Dies ist mit Ihrem genauen Soundkartenmodell kompatibel und Ihre Version von Windows .

Oder

Aktualisieren Sie Ihre Treiber automatisch - Wenn Sie nicht über die Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse verfügen, um Ihren Soundkartentreiber manuell zu aktualisieren, können Sie dies stattdessen automatisch tun Fahrer einfach .Sie müssen nicht genau wissen, auf welchem ​​System Ihr Computer ausgeführt wird, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass bei der Installation ein Fehler gemacht wird. Driver Easy erledigt alles .

Alle Treiber in Driver Easy komm direkt aus der Hersteller . Sie sind alle zertifiziert sicher und sicher .
  1. Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.
  2. Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt . Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.
  3. Klicken Aktualisieren Neben Ihrer Soundkarte, um automatisch die richtige Version des Treibers herunterzuladen, können Sie sie manuell installieren. Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version von herunterzuladen und zu installieren alle die Treiber, die auf Ihrem System fehlen oder veraltet sind (Dies erfordert die Pro-Version - Sie werden aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen, wenn Sie auf klicken Alle aktualisieren. Du kriegst volle Unterstützung und ein 30 Tage Geld zurück Garantie).
    Sie können es kostenlos tun, wenn Sie möchten, aber es ist teilweise manuell.
    Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an Support-Team von Driver Easy beim support@drivereasy.com .

Fix 4: Beheben von Hardwareproblemen

Wenn keine der Korrekturen für Sie funktioniert, ist es an der Zeit, Hardwareprobleme zu beheben. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um Hardwareprobleme zu beheben:

  1. Versuchen Sie, Ihr Logitech G230 an anzuschließen ein anderer Hafen auf deinem Computer. Wenn das Mikrofon am anderen Anschluss funktioniert, deutet dies darauf hin, dass dieses Problem wahrscheinlich durch einen fehlerhaften Anschluss verursacht wird. Wenn Ihr Mikrofon immer noch nicht funktioniert, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  2. Versuchen Sie, Ihr Logitech G230 an anzuschließen ein anderer Computer . Wenn Ihr Mikrofon in einem anderen PC funktioniert, sollten Sie sich an den Hersteller Ihres PCs wenden. Wenn Ihr Mikrofon in einem anderen PC immer noch nicht funktioniert,Wenden Sie sich an Logitech, um Unterstützung zu erhalten.

Hoffentlich hat eines der oben genannten Fixes dieses Problem für Sie behoben. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, hinterlassen Sie bitte unten Ihren Kommentar.

  • Logitech
  • Mikrofon
  • Windows