Als direkte Fortsetzung von Cloud II fügt HyperX Cloud Alpha eine ganze Reihe neuer und aufregender Dinge hinzu und klingt neutral, dynamisch und sauber. Wenn Sie Probleme mit dem HyperX Cloud Alpha-Mikrofon haben, machen Sie sich keine Sorgen. Viele Benutzer melden das gleiche Problem und es kann schnell und einfach behoben werden.



Probieren Sie diese Korrekturen aus

1. Überprüfen Sie die Anschlüsse

Da HyperX Cloud Alpha mit einem abnehmbaren Mikrofon geliefert wird, ist es wichtig, den abnehmbaren Kabelstecker fest einzustecken, um eine vollständige Konnektivität zu gewährleisten (Sie müssen ihn wirklich in das Headset stecken). Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie das Mikrofon nicht stumm schalten und erhöhen Sie die Lautstärke auf den maximalen Pegel. Dies ist für viele Benutzer die letzte Lösung.

Wenn Sie HyperX Cloud Alpha auf Xbox One verwenden, benötigen Sie einen Adapter. Stellen Sie sicher, dass die Stummschalttaste nicht aktiv ist, und verwenden Sie die Tasten am Adapter, um die Ton- und Mikrofonlautstärke einzustellen. Dann geh zu Einstellungen , und gehe zu Audio um sicherzustellen, dass das Mikrofon eingeschaltet ist. (Der Cloud Alpha S ist nur mit PC und PS4 kompatibel.)



2. Fehlerbehebung beim HyperX-Headset-Mikrofon

Wenn Sie auf Hardwareprobleme stoßen, können Sie jederzeit die in Windows integrierte Problembehandlung verwenden. Dies hilft Ihnen, kleinere Probleme zu beheben.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Lautsprecher unten rechts und wählen Sie Öffnen Sie die Toneinstellungen .
  2. Unter Eingang , wählen Sie das richtige Eingabegerät (HyperX Cloud Alpha) und klicken Sie auf Fehlerbehebung .
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und warten Sie, bis dies abgeschlossen ist.

3. Zugriff auf das Mikrofon erlauben

Wenn Ihr HyperX Cloud Alpha-Mikrofon nicht funktioniert, kann dies an den Mikrofoneinstellungen Ihres PCs liegen. Um dieses Problem zu beheben, können Sie die Datenschutzeinstellungen Ihres Mikrofons überprüfen und sicherstellen, dass die von Ihnen verwendete App auf Ihr Mikrofon zugreifen kann.

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Fenster Logo-Taste, um das Suchfeld aufzurufen und einzugeben Mikrofon .
  2. Auswählen Datenschutzeinstellungen für das Mikrofon aus der Ergebnisliste.
  3. Unter dem Zulassen, dass Apps auf Ihr Mikrofon zugreifen vergewissern Sie sich, dass sich der Schalter im Auf Position, damit andere Apps Ihr Mikrofon verwenden können.
  4. Scrollen Sie nach unten, um auszuwählen, welche App auf Ihr Mikrofon zugreifen kann, und stellen Sie sicher, dass Sie es für alle gewünschten Apps eingerichtet haben.
    Apps auswählen, die zugelassen werden sollen
  5. Überprüfen Sie nun, ob Ihr Mikrofon für die von Ihnen verwendete App funktioniert.

4. Aktualisieren Sie Ihren Audiotreiber

Wenn der Audiotreiber fehlerhaft oder veraltet ist, haben Sie wahrscheinlich das Problem, dass das HyperX Cloud Alpha-Mikrofon nicht funktioniert. Damit Ihr Gaming-Headset weiterhin optimal funktioniert, sollten Sie den neuesten Audiotreiber installieren.



Es gibt zwei Möglichkeiten, den Audiotreiber zu aktualisieren: manuell oder automatisch.

Manuell – Sie können nach dem neuesten Treiber für Ihre Soundkartentreiber suchen, wie z Realtek oder NVIDIA laden Sie den neuesten Treiber herunter, der mit Ihrer Windows-Version kompatibel ist, und installieren Sie ihn Schritt für Schritt.

Automatisch – Wenn Sie nicht die Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse haben, um Ihren Audiotreiber manuell zu aktualisieren, können Sie dies stattdessen automatisch mit tun Fahrer Einfach . Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet den richtigen Treiber für Ihr Headset und Ihre Windows-Version, lädt sie herunter und installiert sie korrekt:

  1. Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.
  2. Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt Taste. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt alle problematischen Treiber.
  3. Drücke den Aktualisieren Schaltfläche neben dem markierten Soundkartentreiber, um automatisch die richtige Version dieses Treibers herunterzuladen, dann können Sie ihn manuell installieren (dies ist mit der KOSTENLOSEN Version möglich).

    Oder klicke Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version aller fehlenden oder veralteten Treiber auf Ihrem System herunterzuladen und zu installieren. (Dies erfordert die Pro-Version die mit vollem Support und einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie kommt. Sie werden zum Upgrade aufgefordert, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken.)
  4. Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderungen vollständig wirksam werden.
Die Pro-Version von Driver Easy kommt mit voller technischer Unterstützung.
Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an Das Support-Team von Driver Easy bei support@letmeknow.ch .

5. Ändern Sie Ihre Mikrofoneinstellungen

Normalerweise kann Windows Ihr Mikrofon automatisch erkennen und als Standardeingabegerät festlegen, sobald Ihr Kopfhörer angeschlossen ist. Aber manchmal müssen Sie es manuell als Standardgerät festlegen:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Soundsymbol in der unteren rechten Ecke Ihres Desktops und wählen Sie Geräusche .
  2. Gehe zum Aufzeichnung Registerkarte, und stellen Sie sicher, dass Ihr Headset-Mikrofon ist als Standardgerät eingestellt. Wenn nicht, wählen Sie Ihren Kopfhörer aus und klicken Sie auf Als Standard festlegen .
    als Standardmikrofon festlegen
  3. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Kopfhörername korrekt angezeigt wird und starke Signale angezeigt werden. Wenn Ihr Kopfhörer als etwas anderes angezeigt wird, stimmt etwas mit Ihren Mikrofoneinstellungen nicht, also sollten Sie Ihr Headset erneut anschließen.
    Mikrofon funktioniert nicht falsche Einstellungen
  4. Wenn der Anzeigename und das Signal normal sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste Headset-Mikrofon und klicke Eigenschaften .
  5. Drücke den Ebenen Registerkarte, und ziehen Sie dann den Lautstärkeregler zum größten Wert (100).
  6. Klicken OK um die Änderungen zu übernehmen, und klicken Sie dann auf OK am letzten Fenster.

Überprüfen Sie nun, ob Ihre HyperX Cloud Alpha jetzt funktioniert. Wenn nicht, können Sie Ihre Spieleinstellungen überprüfen, um sicherzustellen, dass kein Konflikt mit Ihrem HyperX-Mikrofon besteht.


Hoffentlich haben Sie das Problem, dass das HyperX Cloud Alpha-Mikrofon nicht funktioniert, inzwischen gelöst. Wenn diese Methoden für Sie nicht funktionieren, können Sie sich an . wenden HyperX-Unterstützung oder geben Sie Ihr Headset zurück.

  • Mikrofon
  • PlayStation 4 (PS4)
  • Windows 10
  • Xbox