Wenn Ihr Drucker nicht mehr funktioniert und Sie eine sehen Treiber ist nicht verfügbar Fehler in Windows, dann sind Sie bei uns genau richtig.





Dieses frustrierende Problem wird normalerweise durch eine falscher oder beschädigter Druckertreiber und es sollte ziemlich einfach zu beheben sein.

Probieren Sie diese Korrekturen aus ...

  1. Installieren Sie Ihren Druckertreiber neu (EMPFOHLEN)
  2. Installieren Sie alle verfügbaren Windows-Updates

Fix 1: Installieren Sie Ihren Druckertreiber neu (EMPFOHLEN)

Ein beschädigter oder inkompatibler Treiber ist die wahrscheinlichste Ursache für den nicht verfügbaren Treiberfehler. Es ist auch das am einfachsten zu behebende Problem. Sie deinstallieren einfach Ihren aktuellen Treiber und installieren dann den aktuellsten richtigen Treiber. Hier ist wie…



1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste Windows-Logo-Schlüssel und R. zusammen, um die Run-Box aufzurufen.

2) Typ devmgmt.msc und klicken Sie auf in Ordnung . (Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Ihre Bildschirme etwas anders aussehen als die unten abgebildeten. Wir haben Screenshots von Windows 10 gezeigt, aber dieses Update funktioniert auch unter Windows 7.)

3) Finden und Rechtsklick auf Ihrem Drucker. Dann klick Gerät deinstallieren .



4) Klicken Sie auf Deinstallieren wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden.

5) Herunterladen und installieren Sie Driver Easy. Es erkennt Ihr System automatisch und findet und installiert den richtigen Druckertreiber dafür sowie alle anderen Treiber, die aktualisiert werden müssen. (Wenn Sie möchten, können Sie den erforderlichen Treiber auch manuell herunterladen und installieren. Dazu müssen Sie die Website Ihres Druckerherstellers besuchen, den richtigen Treiber für Ihr Druckermodell und Ihre Windows-Version suchen und ihn dann herunterladen und installieren .)

6) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt . Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.

7) Klicken Sie auf Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version aller fehlenden oder veralteten Treiber auf Ihrem System herunterzuladen und zu installieren. Dazu benötigen Sie die Pro-Version von Driver Easy. Mach dir keine Sorgen; Es wird mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie geliefert. Wenn es Ihnen nicht gefällt, können Sie eine vollständige Rückerstattung erhalten, ohne dass Fragen gestellt werden. (Wenn Sie Treiber manuell manuell installieren möchten, können Sie in der kostenlosen Version neben Ihrem Drucker auf 'Aktualisieren' klicken, um automatisch den richtigen Treiber herunterzuladen. Nach dem Herunterladen können Sie ihn manuell installieren.)

8) Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie, eine Datei zu drucken, um festzustellen, ob Ihr Drucker funktioniert. Wenn ja, herzlichen Glückwunsch, haben Sie Ihr Problem gelöst! Wenn dies nicht der Fall ist, fahren Sie mit Fix 2 fort.

Fix 2: Installieren Sie alle verfügbaren Windows-Updates

Wenn es eine Weile her ist, seit Sie das letzte Mal ein Windows-Update durchgeführt haben, sagt Windows möglicherweise, dass Ihr Druckertreiber nicht verfügbar ist. So führen Sie ein Windows Update durch, um alle verfügbaren Betriebssystemupdates zu installieren:

Scrollen Sie nach unten zu den Anweisungen für Windows 10

Scrollen Sie nach unten zu den Anweisungen für Windows 7

So installieren Sie Updates unter Windows 10

1) Klicken Sie auf das Startmenü und geben Sie ein aktualisieren . Dann klick Auf Updates prüfen .

2) Klicken Sie auf Auf Updates prüfen .

3) Windows installiert die Updates dann automatisch.

4) Nachdem Windows alle Aktualisierungen abgeschlossen hat, starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie, eine Datei zu drucken, um festzustellen, ob Ihr Drucker funktioniert.

So installieren Sie Updates unter Windows 7

1) Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und geben Sie ein aktualisieren im Suchfeld und klicken Sie auf Auf Updates prüfen .

2) Klicken Sie auf Auf Updates prüfen .

3) Klicken Sie auf Installiere Updates .

4) Nachdem Windows alle Updates installiert hat, starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie, eine Datei zu drucken, um festzustellen, ob Ihr Drucker funktioniert.

Hoffentlich hat eine der oben genannten Korrekturen Ihr Problem behoben. Wenn dies nicht der Fall ist oder wenn Sie einen anderen Fix gefunden haben, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren unten mit.

  • Treiber
  • Drucker
  • Windows