Hoorah! Es ist endlich Zeit, dein Lieblingsvideospiel zu spielen. Sie öffnen Ihren Computer, versuchen das Programm zu starten und… oh… etwas ist schief gelaufen. Anstelle der Seite zum Laden des Spiels wird ein beängstigender Fehler angezeigt, der besagt: Die Anwendung wurde für den Zugriff auf Grafikhardware gesperrt . Auch wenn Sie seit Ihrem letzten Spiel keine Änderungen am Spiel vorgenommen haben. So was ist los?



Zunächst einmal keine Panik. Es ist ärgerlich ... aber Sie sind nicht der einzige, bei dem dieses Problem auftritt. Wir haben viele Berichte über diesen Fehler von Windows-Benutzern gehört. Und zum Glück ist es ein Problem, das Sie leicht selbst beheben können.

Wie behebe ich, dass die Anwendung für den Zugriff auf Grafikhardware gesperrt wurde?

Diese kleine Anleitung behandelt zwei einfache, aber effektive Möglichkeiten, um das Problem zu beheben.Wenn Sie das erste ausprobieren und es bei Ihnen nicht funktioniert, werden Sie hoffentlich mit dem zweiten Erfolg haben.



  1. Führen Sie die Befehle System File Checker und DISM aus
  2. Installieren Sie Ihren Bildschirmtreiber neu

Fix 1: Führen Sie die Befehle System File Checker und DISM aus

Dieses Problem kann auftreten, wenn Sie Systemdateien auf Ihrem Windows-Computer beschädigt oder beschädigt haben.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Systemdateien wiederherzustellen:

1) Typ cmd im Suchfeld von Start. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung auswählen Als Administrator ausführen .



Klicken JA wenn Sie von der Benutzerkontensteuerung dazu aufgefordert werden.

2) Typ sfc / scannow und drücke Eingeben . Warten Sie, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist 100% abgeschlossen.

3) Geben Sie die folgenden Befehle ein und drücke Eingeben nach jedem.

 DISM.exe / Online / Bereinigungsbild / Scanhealth 

DISM.exe / Online / Bereinigungsbild / Wiederherstellung der Gesundheit

4) Starten Sie Windows 10 neu und führen Sie Ihre Spielesoftware aus, um zu überprüfen, ob sie funktioniert. Wenn es nicht funktioniert, können Sie unser anderes Update unten ausprobieren.

Fix 2: Aktualisieren Sie Ihren Bildschirmtreiber

Dieses Problem ist Meistens verursacht durch einen veralteten Grafikkartentreiber , auch bekannt als Bildschirmtreiber oder Videotreiber . Sie können das Problem leicht beheben, indem Sie Ihren Anzeigetreiber aktualisieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihren Anzeigetreiber aktualisieren können: manuell und automatisch.

Manuell - Um den Anzeigetreiber zu aktualisieren, können Sie den neuesten von der Website des Herstellers des Anzeigeadapters herunterladen, z Intel , AMD , NVIDIA ...

Automatisch - Die manuelle Treiberaktualisierung ist jedoch sehr zeitaufwändig. Wenn Sie nicht technisch versiert sind oder keine Zeit und Geduld haben, dies manuell zu tun, empfehlen wir Ihnen dringend, Ihren Bildschirmtreiber automatisch zu aktualisieren Fahrer einfach .Es ist ein einfacher Prozess. Folgendes müssen Sie tun:

1) Herunterladen und installieren, um Driver Easy auszuführen.

2) Klicken Sie auf Scanne jetzt . Es erkennt schnell alle Treiberprobleme Ihres Computers. Dies schließt Ihren Bildschirmtreiber ein.

2) In der Freie Version , Driver Easy zeigt Ihnen den neuesten Bildschirmtreiber, den Sie installieren müssen. Und Sie können die Treiber einzeln mit dem aktualisieren Aktualisieren Taste.Aber wenn Sie auf die aktualisieren Pro-Version können Sie alle Ihre Treiber mit einem Klick aktualisieren - Alle aktualisieren .

3) Starten Sie Ihren Windows 10-PC neu und führen Sie Ihre Spielesoftware aus, um zu überprüfen, ob sie funktioniert.

Wir hoffen, dass dies zur Lösung Ihres Problems beiträgt. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns gerne einen Kommentar hinterlassen.

  • Grafik
  • Windows 10