Cortana funktioniert nicht? Ich glaube, es ist einer Ihrer Lieblingshasse. Keine Panik. Normalerweise ist das Problem leicht zu beheben.



Wie behebe ich, dass Cortana nicht funktioniert?

Hier sind 5 Methoden, mit denen Sie versuchen können, diesen Fehler zu beheben. Bitte arbeiten Sie sich durch die Liste, bis Sie das finden, was funktioniert.

  1. Starten Sie Ihren Windows 10-PC neu
  2. Überprüfen Sie Ihre Region und Spracheinstellungen
  3. Stellen Sie sicher, dass Ihr Windows 10-System auf dem neuesten Stand ist
  4. Aktualisieren Sie Ihren Mikrofontreiber und Audiotreiber
  5. Cortana zurücksetzen

Methode 1: Starten Sie Ihren Windows 10-PC neu

Ein einfacher Neustart kann viele Computerprobleme beheben. Versuchen Sie es zunächst, sobald Cortana nicht mehr an Ihrem Computer arbeitet Starten Sie Ihren Windows 10-PC neu und versuchen Sie es erneut mit Cortana, um festzustellen, ob es funktioniert.



Methode 2: Überprüfen Sie Ihre Regions- und Spracheinstellungen

Wenn Ihre Regions- und Spracheinstellungen versehentlich falsch sind oder geändert wurden, kann Ihr Cortana nicht funktionieren.

Überprüfen Sie Ihre Region und Spracheinstellungen auf Ihrem Computer:

1) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste Windows-Logo-Schlüssel und ich zur gleichen Zeit zu öffnen die Einstellungen Fenster.



2) Klicken Sie auf Zeit & Sprache .

3) Klicken Sie auf Region & Sprache.

4) Stellen Sie sicher, dass die Einstellungen für Region und Sprache mit Ihren übereinstimmen.

5) Versuchen Sie Cortana erneut, um festzustellen, ob es funktioniert.

Methode 3: Stellen Sie sicher, dass Ihr Windows 10-System auf dem neuesten Stand ist

Wenn Ihr Windows 10-System alt ist, können Sie Cortana möglicherweise auch nicht verwenden. So suchen Sie auf Ihrem Windows 10-PC nach Updates:

1) Typ aktualisieren im Suchfeld von Start . Dann klick Auf Updates prüfen an der Spitze.

2) Klicken Sie auf Auf Updates prüfen .

3) Installieren Sie die verfügbaren Updates.

4) Starten Sie Ihren Windows 10-PC neu und versuchen Sie es erneut mit Cortana, um festzustellen, ob es funktioniert.

Methode 4: Aktualisieren Sie Ihren Mikrofontreiber und Audiotreiber

Dieses Problem kann auch durch einen alten oder falschen Mikrofontreiber oder Audiotreiber verursacht werden. Sie können Ihre Treiber aktualisieren, um dieses Problem zu lösen.

Um Ihre Treiber zu aktualisieren, können Sie die richtigen neuesten von der Website Ihres Computerherstellers herunterladen.

Oder

Wenn Sie nicht sicher sind, Treiber manuell herumzuspielen, können Sie dies automatisch tun Fahrer einfach .

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, auf welchem ​​System Ihr Computer ausgeführt wird, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass bei der Installation ein Fehler gemacht wird.

Sie können Ihre Treiber automatisch mit der KOSTENLOSEN oder der Pro-Version von Driver Easy aktualisieren. Mit der Pro-Version sind jedoch nur 2 Klicks erforderlich (und Sie erhalten vollen Support und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie):

1) Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt Taste. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.

3) Klicken Sie auf Aktualisieren Klicken Sie neben allen gekennzeichneten Treibern auf die Schaltfläche, um automatisch die richtige Version ihres Treibers herunterzuladen und zu installieren (Sie können dies mit der KOSTENLOSEN Version tun).

Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version von herunterzuladen und zu installieren alle die Treiber, die auf Ihrem System fehlen oder veraltet sind (dies erfordert die Pro-Version - Sie werden aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken).

4) Starten Sie Windows 10 neu und versuchen Sie Cortana erneut, um festzustellen, ob es funktioniert.

Methode 5: Setzen Sie Ihre Cortana zurück

Die oben genannten Methoden können Ihr Problem beheben. Aber wenn alle fehlschlagen, seien Sie nicht frustriert. Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihre Cortana zurückzusetzen:

1) Typ Cortana im Suchfeld von Start und klicken Sie auf Cortana & Sucheinstellungen von oben.

2) Klicken Sie auf die Schaltfläche neben Auf im Hey Cortana um es auszuschalten. Sie sollten dann die sehen aus Status.

3) Klicken Sie erneut auf dieselbe Schaltfläche, um Cortana einzuschalten. Sie sollten das sehen Auf wieder Status.

4) Versuchen Sie Cortana erneut, um festzustellen, ob es funktioniert.

  • Cortana
  • Windows 10