Logitech K520 Tastatur funktioniert nicht? Mach dir keine Sorgen! Obwohl es sehr frustrierend ist, sind Sie definitiv nicht der einzige, bei dem dieses Problem auftritt. Viele Benutzer von Logitech-Tastaturen haben kürzlich das gleiche Problem gemeldet. Noch wichtiger ist, dass Sie es ziemlich einfach beheben können sollten…





Versuchen Sie diese Korrekturen:

Hier ist eine Liste der Korrekturen, die dieses Problem für andere Logitech-Tastaturbenutzer behoben haben. Sie müssen nicht alle ausprobieren. Arbeiten Sie sich einfach durch die Liste, bis Sie die finden, die den Trick für Sie erledigt.

  1. Beheben Sie die Hardwareprobleme
  2. Aktualisieren Sie den Tastaturtreiber
  3. Installieren Sie die Logitech Unifying-Software neu
  4. Starten Sie den Human Interface Device Service neu

Beheben Sie die Hardwareprobleme

Bevor Sie andere Korrekturen versuchen, sollten Sie zuerst die Hardwareprobleme auf Ihrer Logitech K520-Tastatur beheben.



Schritt 1: Stecken Sie den Unifying-Empfänger in verschiedene USB-Anschlüsse .

Wenn das USB-Unifying an einen USB-Root-Hub angeschlossen ist, kann dieses Problem auftreten. Stellen Sie sicher, dass Sie den Unifying-Empfänger direkt an Ihren Computer anschließen.

Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass die Batterien in Ihrer Tastatur ausreichend sind.

Wenn die Batterie Ihrer Tastatur leer ist, funktioniert sie möglicherweise nicht richtig.

Schritt 3: Setzen Sie Ihre Logitech K520-Tastatur zurück.



Wenn Ihre Logitech K520-Tastatur häufig die Verbindung verliert oder nicht auf die von Ihnen gedrückte Taste reagiert, können Sie die folgenden Anweisungen befolgen, um Ihre Tastatur zurückzusetzen:

  1. Drücken Sie die Reset- oder Connect-Taste am Unifying-Empfänger, falls vorhanden.
  2. Drücken Sie die Reset- oder Connect-Taste auf Ihrer Tastatur.
  3. Starten Sie Ihren Computer neu und schließen Sie die Tastatur wieder an Ihren Computer an.

Schritt 4: Schließen Sie Ihre Tastatur an einen anderen Computer an, um zu prüfen, ob sie funktioniert.

Wenn dieses Problem nach dem Zurücksetzen der Tastatur weiterhin besteht, müssen Sie die Tastatur an einen anderen Computer anschließen, um festzustellen, ob sie ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn es immer noch nicht funktioniert, kann dies darauf hindeuten, dass die Tastatur selbst fehlerhaft ist. Wenn die Tastatur auf einem anderen Computer gut funktioniert, machen Sie sich keine Sorgen! Probieren Sie einfach die folgenden Korrekturen nacheinander aus, um Probleme mit Ihrem Computer zu beheben.

Fix 1: Aktualisieren Sie den Tastaturtreiber

Wenn der Tastaturtreiber auf Ihrem Computer fehlerhaft oder beschädigt ist, funktioniert Ihre Logitech K520-Tastatur möglicherweise auch nicht richtig.

Das Aktualisieren von Treibern sollte immer Ihre erste Wahl sein, wenn mit Ihrem Computer oder System ein Fehler auftritt. Unabhängig davon, ob Sie die Gerätetreiber manuell mit Windows Update oder mit einem vertrauenswürdigen Produkt eines Drittanbieters aktualisieren, ist es wichtig, dass Sie jederzeit über die neuesten richtigen Gerätetreiber für Ihr Betriebssystem verfügen.

Wenn Sie mit Gerätetreibern nicht gerne spielen, empfehlen wir die Verwendung Fahrer einfach . Es ist ein Tool, das Treiberaktualisierungen erkennt, herunterlädt und (wenn Sie sich für Pro entscheiden) installiert, die Ihr Computer benötigt.

  1. Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.
  2. Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt . Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.
  3. Klicken Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version aller fehlenden oder veralteten Treiber auf Ihrem System herunterzuladen und zu installieren. Dazu benötigen Sie die Pro-Version von Driver Easy, sodass Sie zum Upgrade aufgefordert werden.

    Mach dir keine Sorgen; Es wird mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie geliefert. Wenn Sie es nicht mögen, können Sie eine vollständige Rückerstattung erhalten, ohne dass Fragen gestellt werden.
    Aktualisieren Sie alle Ihre Treiber mit nur einem Klick mit Driver Easy
    Wenn Sie die Treiber manuell installieren möchten, können Sie in der kostenlosen Version neben jedem gekennzeichneten Gerät auf 'Aktualisieren' klicken, um automatisch den richtigen Treiber herunterzuladen. Nach dem Herunterladen können Sie es manuell installieren.

Überprüfen Sie, ob dieses Update funktioniert, nachdem Sie den Tastaturtreiber aktualisiert haben. Wenn nicht, versuchen Sie es mit dem nächsten Fix unten.

Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an Support-Team von Driver Easy beim support@drivereasy.com .

Fix 2: Installieren Sie die Logitech Unifying-Software neu

Möglicherweise müssen Sie auch die Logitech Unifying-Software neu installieren, wenn das Problem mit der nicht funktionierenden Logitech K520-Tastatur weiterhin besteht. So geht's:

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur den Windows-Logo-Schlüssel und R. Gleichzeitig wird das Dialogfeld 'Ausführen' geöffnet. Art appwiz.cpl und drücke Eingeben zu öffnen Programm und Funktionen Fenster.
  2. Suchen Sie die Logitech-Vereinigungssoftware. Rechtsklick darauf und wählen Sie Deinstallieren .
  3. Laden Sie die neueste Version der Logitech Unifying-Software von der offiziellen Website von herunter Logitech.

Überprüfen Sie, ob dieses Update für Sie funktioniert. Wenn nicht, versuchen Sie es mit dem nächsten Fix unten.

Fix 3: Starten Sie den Human Interface Device Service neu

Dieses Problem kann auch auftreten, wenn der Human Interface Device Service gestoppt wird. In diesem Fall müssen Sie den Human Interface Device Service neu starten. So geht's:

  1. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur den Windows-Logo-Schlüssel und R. Gleichzeitig wird das Dialogfeld 'Ausführen' aufgerufen. Art services.msc und drücke Eingeben öffnen das Fenster Dienste .
  2. In dem Name Liste der Dienste im Detailbereich suchen Human Interface Device Service . Doppelklick darauf, um seine Eigenschaften anzuzeigen.
  3. Stellen Sie seine Starttyp zu Automatisch . Wenn der Dienststatus nicht ausgeführt wird, klicken Sie auf Start Schaltfläche unten, um den Dienst neu zu starten. Klicken Sie dann auf OK, um die Änderungen zu speichern.

Überprüfen Sie, ob Sie das Problem nach dem Neustart des Human Interface Device Service beheben können.


Hoffentlich hat Ihnen einer der oben genannten Fehler dabei geholfen, das Problem mit der nicht funktionierenden Logitech K520-Tastatur zu beheben. Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Thema haben, können Sie uns gerne einen Kommentar hinterlassen. Danke fürs Lesen!

  • Tastatur
  • Logitech
  • Windows