Machen Sie sich nach dem Upgrade auf Windows 10 keine Sorgen, wenn Ihr Epson-Scanner nicht mehr funktioniert. Du bist nicht allein. Viele Windows 10-Benutzer haben dieses Problem gemeldet. Sie können das Problem beheben, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen.





Stellen Sie zunächst sicher, dass Epson Scan nicht auf Kompatibilitätsmodus eingestellt ist

Der Epson Scan wird möglicherweise nach dem Upgrade Ihres Systems auf Windows 10 auf den Kompatibilitätsmodus eingestellt. Als Erstes können Sie sicherstellen, dass der Epson Scan nicht auf den Kompatibilitätsmodus eingestellt ist.

Folge diesen Schritten:



1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Epson Scan-Symbol auf dem Desktop und klicken Sie dann auf Eigenschaften .

2) Gehe zu Kompatibilität Tab. Wenn das Kontrollkästchen neben Starte dieses Programm im Kompatibilitätsmodus für , deaktivieren Sie es. Klicken Sie dann auf in Ordnung Taste.

3) Drücken Sie auf Ihrer Tastatur Windows-Logo Schlüssel und R. gleichzeitig drücken, um das Feld Ausführen aufzurufen.



4) Typ services.msc und klicken Sie auf in Ordnung Schaltfläche zum Öffnen des Dienstfensters:

5) Klicken Sie mit der rechten Maustaste Windows Image Acquisition (WIA) , dann klick Eigenschaften .

6) Stellen Sie sicher Starttyp ist eingestellt auf Automatisch und die Service Status zu Laufen , der Klick Anwenden > in Ordnung .

7) Überprüfen Sie, ob Ihr Scanner funktioniert

Scannertreiber aktualisieren

Der Scannertreiber wird möglicherweise nach dem Upgrade auf Windows 10 entfernt. Oder die installierten Treiber sind möglicherweise nicht mit Windows 10 kompatibel. Um das Problem zu beheben, können Sie versuchen, die Scannertreiber zu aktualisieren.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie die richtigen Treiber für Ihren Epson-Scanner finden können: manuell oder automatisch.

Manuelle Treiberaktualisierung - Sie können Ihren Epson-Scannertreiber manuell aktualisieren, indem Sie auf gehen Epson offizielle Website zum Herunterladen und Suchen nach dem neuesten Windows 10-Treiber. Stellen Sie sicher, dass Sie nur einen Treiber auswählen, der mit Ihrer Windows 10-Variante kompatibel ist.

Automatische Treiberaktualisierung - Wenn Sie keine Zeit, Geduld oder Computerkenntnisse haben, um Treiber manuell zu aktualisieren, können Sie dies automatisch tun Fahrer einfach .

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, auf welchem ​​System Ihr Computer ausgeführt wird, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass bei der Installation ein Fehler gemacht wird.

Sie können Ihre Treiber automatisch mit der KOSTENLOSEN oder der Pro-Version von Driver Easy aktualisieren. Mit der Pro-Version sind jedoch nur 2 Klicks erforderlich (und Sie erhalten vollen Support und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie):

1) Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt Taste. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.

3) Klicken Sie auf Aktualisieren Klicken Sie neben einem gekennzeichneten Epson-Scannertreiber auf die Schaltfläche, um automatisch die richtige Version dieses Treibers herunterzuladen und zu installieren (dies ist mit der KOSTENLOSEN Version möglich).

Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren um automatisch die richtige Version von herunterzuladen und zu installieren alle die Treiber, die auf Ihrem System fehlen oder veraltet sind (dies erfordert die Pro-Version - Sie werden aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken).

Die Pro-Version von Driver Easy kommt mit vollem technischen Support.
Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an Support-Team von Driver Easy beim support@drivereasy.com .

Hoffe, dass die obigen Anweisungen Ihnen helfen, das Problem mit dem nicht funktionierenden Epson-Scanner zu beheben. Wenn Sie Ideen oder Vorschläge haben, hinterlassen Sie bitte Ihren Kommentar. Wir würden gerne von Ideen hören.