Kein Ton am Computer ist eines der häufigsten Probleme für Windows-Benutzer, insbesondere nach Windows Update (z. B. dem Windows-Update vom 10. Oktober). Mach dir keine Sorgen! Es gibt Lösungen für Beheben Sie keinen Ton auf dem Computer schnell und einfach.





Wie kann man keinen Ton auf dem Computer reparieren?

Hier sind die zu behebenden Lösungen Kein Ton in Windows 10/8/7 . Sie müssen nicht alle ausprobieren. Arbeiten Sie sich einfach durch, bis Ihr Problem gelöst ist.

  1. Überprüfen Sie die Hardware fehlerhaft
  2. Überprüfen Sie die Audioeinstellungen in Ihrem Computer
  3. Installieren Sie Ihren Audiotreiber neu
  4. Aktualisieren Sie Ihren Audiotreiber
  5. Beheben Sie das Soundproblem
  6. Wechseln Sie zu ChromeOS

Hinweis : Stellen Sie sicher, dass das Lautstärkesymbol unten rechts nicht stumm oder stumm geschaltet ist. Wenn das Symbol mit einem roten Kreuz angezeigt wird, bedeutet dies, dass auf Ihrem Computer kein Volume vorhanden ist und Sie auf das Symbol klicken sollten, um die Stummschaltung aufzuheben.



Warum ist auf meinem Computer kein Ton zu hören?

Die Gründe, warum auf Ihrem Computer normalerweise kein Ton zu hören ist, sind die Hardware-Fakultät, die falschen Audioeinstellungen oder der fehlende oder veraltete Audiotreiber auf Ihrem Computer.

Mach dir keine Sorgen. Sie können die folgenden Lösungen ausprobieren Fehlerbehebung und Behebung von Problemen mit dem Computer und haben Sie Ihren Computer wieder in der Spur.


Fix 1: Überprüfen Sie die Hardware fehlerhaft

Wenn auf Ihrem Computer plötzlich das Problem 'Kein Ton' auftritt, liegt wahrscheinlich ein Problem mit dem Hardwareproblem vor. Sie können Fehler anhand der folgenden Tipps beheben:



1. Überprüfen Sie den Lautsprecher Ihres Computers

Schauen Sie sich einfach die an Lautsprecher Überprüfen Sie auf Ihrem Computer, ob sich auf dem Lautsprecher etwas befindet, das möglicherweise keinen Ton auf Ihrem Computer verursacht. Stelle sicher Es gibt keinen Staub oder Stoff das kann den Ton auf Ihrem Computer abdecken.

2. Überprüfen Sie die Kopfhörerbuchse

Sie können zuerst die Kopfhörerbuchse überprüfen. Schauen Sie in die Kopfhörerbuchse, um festzustellen, ob ein Hindernis vorhanden ist Dies kann dazu führen, dass der Kopfhörer nicht mehr richtig funktioniert.

Wenn da ist, Reinigen Sie die Buchsen mit einem Wattestäbchen oder einer weichen Bürste . Drück es in die Buchse und wirbeln wir es ein bisschen herum, um den Staub und die Flusen herauszuholen.

3. Überprüfen Sie das Mikrofon oder den Kopfhörer

Wenn Ihr Computer an einen Kopfhörer angeschlossen ist, können Sie auch Ihren Kopfhörer überprüfen, um sicherzustellen, dass die Geräte normal funktionieren.

Sie können versuchen, den Kopfhörer abzutrennen und festzustellen, ob ein Ton zu hören ist. Wenn ja, scheint es Ihr Kopfhörerproblem zu sein, sodass Sie es durch einen normalen Kopfhörer ersetzen können.


Fix 2: Überprüfen Sie die Audioeinstellungen in Ihrem Computer

Wenn die Hardware nach der Fehlerbehebung ordnungsgemäß funktioniert, auf Ihrem Computer jedoch immer noch kein Ton zu hören ist, können Sie die Audioeinstellungen auf Ihrem Computer überprüfen.

Hinweis : Alle folgenden Screenshots werden unter Windows 10 angezeigt, die Korrekturen gelten jedoch für Windows 8 und 7.

1. Überprüfen Sie die Einstellungen des Lautstärkemischers

1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Lautstärkesymbol Klicken Sie unten rechts auf und klicken Sie auf Öffnen Sie den Volume Mixer .

2) Stellen Sie sicher, dass sich alle Einträge nicht auf dem Mindestniveau befinden. In meinem Fall habe ich Speakers, System Sounds und HyperSnap auf 20 gesetzt.

3) Testen Sie nun, ob von Ihrem Computer ein Ton zu hören ist.

2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Audiogerät als Standard festgelegt ist

1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Lautstärkesymbol Klicken Sie unten rechts auf und klicken Sie auf Abspielgeräte .

2) Überprüfen Sie Ihr Audiogerät in der Wiedergabe Tab. Stellen Sie sicher, dass es eine gibt grüner Scheck neben Ihrem Audiogerät.

3) Wenn Ihr Audiogerät nicht das Standardgerät ist, Wählen Sie Ihr Audiogerät und klicken Sie auf Standard festlegen . Dann klick in Ordnung speichern.

4) Testen Sie den Computer, um festzustellen, ob ein Ton zu hören ist.

3. Schalten Sie das Audioformat um, um zu verhindern, dass auf dem Computer kein Ton zu hören ist

Wenn das Festlegen Ihres Geräts als Standard nicht funktioniert, können Sie dies versuchen Ändern Sie das Audioformat .

1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Lautstärkesymbol Klicken Sie unten rechts auf und klicken Sie auf Abspielgeräte .

2) Wählen Sie Ihr Audiogerät Klicken Sie auf der Registerkarte Wiedergabe auf Eigenschaften .

3) Klicken Sie auf Fortgeschrittene . Im Standardformat Wählen Sie eine andere Audiorate und klicken Sie auf Prüfung Taste. Spielen Sie dann eine Musik oder Audio zum Testen ab.

4) Sie müssen dies wiederholen, bis Sie ein geeignetes Audioformat gefunden haben. Wenn Sie das richtige Audioformat gefunden haben, klicken Sie auf in Ordnung um die Einstellungen zu speichern.

Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.


Fix 3: Installieren Sie Ihren Audiotreiber neu

Wenn Ihr Audiotreiber beschädigt oder mit Windows nicht kompatibel ist, liegt möglicherweise auch ein Soundproblem vor. Sie können versuchen, den Audiotreiber zu deinstallieren und neu zu installieren, um das Problem zu beheben.

1) Öffnen Gerätemanager in Ihrem Computer.

2) Doppelklicken Sie Sound-, Video- und Gamecontroller um es zu erweitern.

3) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre Audiokarte und klicken Sie auf Gerät deinstallieren .

4) Wenn zur Bestätigung ein Popup-Bereich angezeigt wird, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Löschen Sie die Treibersoftware für dieses Gerät , dann klick Deinstallieren löschen.

5) Starten Sie Ihren Computer neu und Windows lädt den Audiotreiber automatisch herunter und installiert ihn für Sie. Überprüfen Sie danach das Audio, um festzustellen, ob es funktioniert.


Fix 4: Aktualisieren Sie Ihren Audiotreiber

Ein fehlender oder veralteter Audiotreiber kann auch keinen Ton auf dem Computer verursachen. Wenn die Deinstallation des Treibers Ihr Problem nicht löst, können Sie versuchen, den Audiotreiber zu aktualisieren, damit er funktioniert.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Treiber zu aktualisieren: manuell und automatisch .

Treiber manuell aktualisieren - Sie können den Audiotreiber manuell aktualisieren, indem Sie auf der Suche nach Website des Herstellers Suchen Sie den neuesten und korrekten Treiber, der mit Ihrem Windows-Betriebssystem übereinstimmt, und installieren Sie ihn auf Ihrem Computer. Dies erfordert Zeit und Computerkenntnisse.

Automatisch - Wenn Sie keine Zeit oder Geduld haben, um Treiber manuell zu aktualisieren, können Sie Treiber mit automatisch aktualisieren Fahrer einfach .

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet den richtigen Treiber für Ihren Computer.

1) Herunterladen und installieren Sie Driver Easy.

2) Führen Sie Driver Easy aus und klicken Sie auf Scanne jetzt . Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt problematische Treiber.

3) Klicken Sie auf Aktualisieren Klicken Sie auf die Schaltfläche neben einem gekennzeichneten Audiotreiber, um automatisch den richtigen Audiotreiber herunterzuladen und zu installieren (Sie können dies mit dem tun) KOSTENLOS Ausführung).

Oder klicken Sie auf Alle aktualisieren um automatisch die neuesten korrekten Treiber herunterzuladen und zu installieren, die fehlen oder veraltet sind (dies erfordert die Pro-Version . Sie werden aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken.

4) Starten Sie Ihren Computer neu und prüfen Sie, ob Ihr Problem behoben ist.

Die Pro-Version von Driver Easy kommt mit vollem technischen Support.
Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an Support-Team von Driver Easy beim support@drivereasy.com .

Fix 5: Beheben Sie das Soundproblem

Um keinen Sound auf dem Computer zu beheben, können Sie die Problembehandlung in Windows versuchen, um das Soundproblem zu beheben und es automatisch zu beheben. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1) Öffnen Steuerung Panel in Ihrem Computer und zeigen Sie es in kleinen oder großen Symbolen an.

2) Klicken Sie auf Fehlerbehebung .

3) In der Hardware und Klang Abschnitt klicken Fehlerbehebung bei Audioaufnahmen .

4) Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen neben aktiviert ist Reparaturen automatisch durchführen und klicken Sie auf Nächster um die Fehlerbehebung zu starten.

5) Folgen Sie dem Bildschirmassistenten, um fortzufahren und das Problem ohne Ton auf Ihrem Computer zu beheben.

6) Starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie, ob der Sound jetzt funktioniert.


Fix 6: Wechseln Sie zu ChromeOS

Windows ist eine sehr alte Technologie. Sicher, Windows 10 ist relativ neu, aber es ist immer noch die neueste Version eines jahrzehntealten Betriebssystems, das für eine vergangene Ära (vor dem Internet) entwickelt wurde.

Jetzt, da wir über das Internet, schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten, kostenlosen Cloud-Speicher und endlose Web-Apps (wie Google Mail, Google Text & Tabellen, Slack, Facebook, Dropbox und Spotify) verfügen, können wir die gesamte Windows-Vorgehensweise ausführen - mit lokal installierten Programmen und lokalen Dateien Lagerung - ist völlig veraltet.

Warum ist das ein Problem? Denn wenn Sie ständig unkontrollierte Programme von Drittanbietern installieren, öffnen Sie ständig die Tür für Viren und andere Malware. (Und das unsichere Berechtigungssystem von Windows verstärkt dieses Problem.)

Außerdem war die Art und Weise, wie Windows installierte Software und Hardware verwaltet, schon immer ein Problem. Wenn Ihr Computer unerwartet heruntergefahren wird oder ein Programm falsch installiert, deinstalliert oder aktualisiert wird, kann es zu Beschädigungen der Registrierung kommen. Aus diesem Grund werden Windows-PCs immer langsamer und werden mit der Zeit instabil.

Da alles lokal installiert und gespeichert ist, dauert es nicht lange, bis Ihnen der Speicherplatz ausgeht und Ihre Festplatte fragmentiert wird, wodurch alles noch langsamer und instabiler wird.

Für die meisten Menschen besteht der einfachste Weg, Windows-Probleme zu lösen, darin, Windows ganz wegzulassen Wechseln Sie zu einem schnelleren, zuverlässigeren, sichereren, benutzerfreundlicheren und billigeren Betriebssystem.

Google ChromeOS.

ChromeOS fühlt sich ähnlich wie Windows an, aber anstatt jede Menge Programme zu installieren, um E-Mails zu versenden, zu chatten, im Internet zu surfen, Dokumente zu schreiben, Schulpräsentationen zu erstellen, Tabellen zu erstellen und was auch immer Sie normalerweise auf einem Computer tun, verwenden Sie Web-Apps. Sie müssen überhaupt nichts installieren.

Das bedeutet, dass Sie keine Viren- und Malware-Probleme haben und Ihr Computer mit der Zeit nicht langsamer wird oder instabil wird.

Und das ist erst der Anfang der Vorteile ...

Um mehr über die Vorteile von ChromeOS zu erfahren und Vergleichsvideos und Demos anzuzeigen, Besuchen Sie GoChromeOS.com .


Dies sind die vier einfach zu behebenden Lösungen Kein Ton am Computer . Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese gerne unten kommentieren. Wir werden sehen, was wir noch tun können, um Ihnen zu helfen.

  • Klangproblem
  • Windows